1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Manuelle Sendereingabe

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Richter, 14. Mai 2007.

  1. Richter

    Richter Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hi Leute!

    Ich besitze einen TF 4000 Fe. Da DMAX nun den Sendeplatz gewechselt hat, möchte ich die neue Frequenz manuell eingeben, jedoch weiss ich nicht, wo ich die Eingabe machen soll - oder unterstützt mein Gerät eine manuelle Eingabe gar nicht? :confused:

    Grüssle
    Richter
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Manuelle Sendereingabe

    Und was genau verstehst du bei der Beschreibung in der Bedienungsanleitung nicht?

    Ich meine, ich könnte das dir hier auch nochmal beschreiben, aber besser als in der Anleitung bekomme ich (und vermutlich andere auch) das wohl auch nicht hin.

    cu
    usul
     
  3. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Manuelle Sendereingabe

    In der Anleitung auf Seite 30 steht der manuelle Suchlauf beschrieben
    In der Option Frequenz kannst du die Daten eingeben.Steht dort gut beschrieben
     
  4. Richter

    Richter Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    24
    AW: Manuelle Sendereingabe

    Danke für eure Hilfe! An die Anleitung habe ich vorhin überhaupt nicht gedacht, obwohl gerade diese ja als erstes in die Hand genommen werden sollte. :eek:

    Nun habe ich jedoch erneut ein Problem: Wenn ich die Daten eingebe, welche auf der DMAX Seite vorgegeben werden, so erhalte ich stattdessen eTV.

    Die Daten lauten:

    Astra, 19,2° Ost
    Frequenz: 12.246 Mhz*
    Polarisation: vertikal*
    Transponder: 92
    FEC: 3/4
    Symbolrate: 27,5 MSym/s*

    Ich habe im Menü nur Einstellungen für die mit * gekennzeichneten Daten gefunden. So schwer dürfte das doch nicht sein.... :rolleyes:
     
  5. digfan67

    digfan67 Guest

  6. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Manuelle Sendereingabe

    Das ist die neue Frequenz laut Trailer bei DMAX
     
  7. Richter

    Richter Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    24
    AW: Manuelle Sendereingabe

    @ digfan67: Die alte Frequenz bekomme ich rein, jedoch läuft auf diesem Sender nur noch der Trailer, mit der Nachricht, man solle auf die neue Frequenz wechseln. Und eben diese bekomme ich irgendwie nicht rein. Oder bin ich einfach zu doof? :rolleyes:
     
  8. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Manuelle Sendereingabe

    Sieh mal in der Programmliste nach. Kannst du die alphabetisch auflisten? Bei mir ist DMAX 3mal vorhanden. Wenn es bei dir auch so ist, wähle alle mal an und bei dem Richtigen ist das normale Programm. Evtl. musst du nach dem Suchlauf auch das Ergebnis speichern.
     
  9. Richter

    Richter Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    24
    AW: Manuelle Sendereingabe

    DMAX wird bei mir - trotz automatischer Programmsuche - überhaupt nicht gelistet. Lediglich unter dem Eintrag XXP, welcher nur einmal vorkommt, kann ich auf den Sendeplatz zugreifen (XXP wurde damals von Discovery / DMAX übernommen). Dieser Eintrag ist jedoch identisch mit dem aktuellen, bei dem nur der Trailer gesendet wird. :(
     
  10. digfan67

    digfan67 Guest

Diese Seite empfehlen