1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Manhattan Nocturne - Tödliches Spiel

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 18. November 2016.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.886
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Porter Wren (Adrien Brody) ist als Skandal-Journalist in New York immer auf der Suche nach der nächsten großen Geschichte. Zu den „Storys“, die sich am besten an Zeitungen verkaufen lassen, gehören Tragödien, menschliche Katastrophen und Morde. Während er im Beruf also immer auf der Jagd ist, sorgt er sich daheim als liebevoller Vater und Ehemann um seine Familie (u. a. Jennifer Beals). Doch dann wird er eines Tages von der attraktiven Caroline Crowley (Yvonne Strahovski) verführt. Die geheimnisvolle Frau benötigt seine Hilfe: Porter soll den Mord an ihrem Ehemann Simon Crowley (Campbell Scott) aufklären. Dafür begibt sich der ambitionierte Berichterstatter in die finstere Verbrecherszene von Manhattan und ahnt nicht, dass er damit nicht nur sein eigenes Leben, sondern auch das von seiner Familie aufs Spiel setzt...

    MEINE KRITIK: Manhattan Nocturne, ist ein sehr klassischer und atmosphärisch dichter New York Film Noir! Adrien Body, verliert sich ja ab und zu auch mal in einen B Film, hier macht er seine Sache ordentlich als Skandal Reporter!
    Wer auf Action steht, ist hier falsch, wer auf Suspense abfährt und mit Hollywoods schwarzer Serie was anfangen kann, wird den eher ruhigen Großstadtkrimi mögen! Das Gute am Film ist vor allem die Tatsache, das nichts so ist wie es scheint! Kein Meilenstein in diesem Genre, aber für Krimi und Film Noir Fans sicherlich einen Blick wert! Ordentliche 6,5/10 von mir und Yvonne Strahovski ist prickelnde Erotik!

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen