1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.825
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Die HDTV-Sendungen sollen im Fernsehen eine Ausnahme bleiben - Experten glauben, dass davon das Internet-Fernsehen profitieren könnte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Jens2506

    Jens2506 Guest

    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

    Das stimmt nicht. 20 Millionen können aber kein VDSL bekommen!!!

    Bei den 20 Millionen sind auch DSL16+ Gebiete dabei die keine HD Sender bekommen! Und es gibt mehre und größere DSL 16+ Gebiete als VDSL Gebiete..... Die Telekom soll ma hinne machen und VDSL16 einführen oder HD für DSL16+ Kunden die eine gute Bandbreite (Sync) haben HD freizuschalten.....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. August 2009
  3. Thomas13

    Thomas13 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7406 mit Alphacrypt light
    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

    Was ist denn das für eine Unfugs-Meldung? 58% würden Ihren Empfangsweg wegen HDTV wechseln? Wenn haben die da gefragt? Wenn im normalen Fernsehen kaum HD-Inhalte sind, werden es auch über das Nischen-Produkt IPTV nicht mehr sein.
     
  4. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.638
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

    naja...eine Nischen Produkt würde ich IP-TV jetzt NUN nicht mehr direkt nennen....bei ca.800.000 Kunden...

    Jedoch machen die IP-TV Anbieter viel zu wenig aus Ihrer Plattform....auch der Marktführer.....da ist noch sooo viel Luft nach oben....
     
  5. plam

    plam Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

    Ja, ja: Jeden Tag melden die Experten, was sie so alles tolles wissen, oder zu wissen glauben, oder aber von den 100 Personen rausgefunden haben, die sie gefragt haben.

    Fakt ist: Abgesehen von der Telekom ist kein einziger IPTV Anbieter derzeit dazu bereit, HD Inhalte anzubieten, zumindest lese ich bspw. bei Alice nichts dergleichen, das man sowas geplant hätte. Die Telekom selbst veranstaltet ihr HD via IPTV aber im hochelitären VDSL Ausbaugebiet, wo immer das auch liegen mag, denn ich kenne niemanden, der in den Genuss davon kommen könnte.

    Wo sind denn da die Impulse für HD via IPTV zu sehen? Da brauche ich keine Experten, die 6 Monate lang Fragebögen auswerten, da reicht ein Blick aus dem Fenster....
     
  6. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV


    EILMELDUNG !!!!

    EXPERTEN melden - VDSL User haben kleine Pimmel und Schweingrippe:eek::LOL::D
     
  7. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.781
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

    Müßte hier nicht noch stehen das T Home auch am folgenden Spieltag dabei ist??? :winken:

    Und über Ip TV können die auch nicht mehr anbieten als von Anbietern gesendet wird, im gegenteil sky HD ist ja bald nicht merh empfangbar.
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.861
    Zustimmungen:
    1.984
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

    Also ich könnte VDSL sofort haben ... aber ich wills nicht! ;)
     
  9. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

    Uiii, ein TV Gerät von Apple... *auf 2011 freu* Dann brauch ich eigentlich nur noch Apple Beleuchtung und Kaffeemaschine, und ich kann zu Hause auf E-Produkte anderer Hersteller verzichten :love:
     
  10. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.647
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Mangel an HDTV-Bildern bietet Marktchance für IPTV

    mal ganz abgesehen davon wird hier viel vergessen, daß die Sender noch bei weitem nicht genug HD-Material haben um 100% HD zu senden. Bevor man ewig SD hochscaliert , genügt es dann besser, noch in SD zu senden... und daß IPTV gegenüber Sat den Rang abläuft ist ja wohl sowas von lächerliich! Nur Deutschland leistet sich noch über Sat ca 30 Kanäle analog zu senden! Diese Kapazität könnte man locker mit um die 100 HD-Kanäle belegen!
    Und dann ist da noch das leidige Thema Breitbandnetz :D Um jedem HD-fähiges IPTV zur Verfügung stellen zu können, muß das Netz so um die 20MBit Bandbreite verkraften können... und wie nahe wir in Deutschland diesem Ziel sind ist ja weitestgehend bekannt...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen