1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Manche Sender gehen nicht Astra 28,2

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von hgerry, 31. Juli 2006.

  1. hgerry

    hgerry Gold Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    AUSTRIA
    Anzeige
    Ich hoffe das war noch nie, aber dennoch meine Frage.
    Warum gehen einige Sender nicht (kann nicht empfangen werden) obwohl sie lt. Lyngsat frei empfangbar sind.

    Ich meine natürlich nicht die von 2D denn in Österreich im Süden geht da nix.

    Kann das sein, dass ich den Spiegel Auge mal Pie eingerichtet habe und dadurch einige Frequenzen verliere??

    Was hilft ??
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Manche Sender gehen nicht Astra 28,2

    dann mal probeweise den feedarm biegen - und gegebenenfalls die schüssel optimiert ausrichten.
     
  3. hgerry

    hgerry Gold Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    AUSTRIA
    AW: Manche Sender gehen nicht Astra 28,2

    Wen soll ich biegen??
    Der 60er ist nicht schielend, sondern direkt ausgerichtet.
     
  4. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Manche Sender gehen nicht Astra 28,2

    der feedarm ist die stange zwischen schüssel und LNB. zur überprüfung der optimalen ausrichtung genügt oft ein leichtes biegen - mit multifeed hat das nichts zu tun ...
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Manche Sender gehen nicht Astra 28,2

    Die unterschiedlichen Beams bedacht?
     
  6. hgerry

    hgerry Gold Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    AUSTRIA
    AW: Manche Sender gehen nicht Astra 28,2

    Es sollte in Kärnten/Österreich eigendlich bis auf 2D alles gehen.
    Hab den Spiegel mittels Satfinder ausgerichtet, es hat aber eine leichte Schräglage, kann das das Problem sein .
    Ich schau heute einmal welche Sender nicht gehn und bitte auch um Rückmeldung, ob sie gehen müssten.
     

Diese Seite empfehlen