1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mal was positives über die Premiere Hotline

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von manbock, 20. Juli 2006.

  1. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    Anzeige
    Es wird doch hier öfter Kritik über den schlechten Service der Holinie geübt, da wollte ich auch mal berichten, dass ich freundlich, schnell und (ich hoffe) kompetent beraten wurde.

    Meine Frage war, ob ich als P Super Prepaid Kunde bis zum Ende meiner schon gekündigten (Kündigungsbestätigung habe ich) Laufzeit (30-09-06) die Bundesliga als KDG Kunde empfangen kann.
    Dies wurde mir bestätigt.

    Meine nächste Frage war, ob ich einen Gutschein über P Sport + BL Live zum 01-10-06 einlösen könnte.
    Auch dieses wurde mir bestätigt. Daraufhin, ich hatte die Unterlagen schon vorsorglich bereit gelegt, ließ ich den Gutschien gleich zu diesem Termin aktivieren.

    Das Gespräch einschl. Warteschleife dauerte gut 10 Minuten, ich war angetan von dem freundlichen Ton der Dame am Hotline-Telefon.

    Ich hoffe, es klappt alles zum Oktober.
     
  2. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline

    Die Premierehotline ist wie eine Wundertüte.

    Man weiss vorher nicht, was dabei herauskommt.
    Ich habe auch schon mit kompetenten und freundlichen Leuten bei Premiere gesprochen. Leider gibt es aber auch viele unfreundliche, schlecht bis gar nicht informierte Hotliner, die von nichts eine Ahnung haben.

    Früher bei Premiere World war die Hotline wesentlich besser. Aber Kofi muss halt sparen, wo es nur geht.
     
  3. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline

    Jepp, darüber wundere ich mich auch immer wieder. Die Unterschiede sind gewaltig...
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline


    Hi. :)

    Liegt vielleicht auch daran, dass die Mitarbeiter eventuell nicht gerade gut bezahlt und behandelt werden? Wo soll da die große Motivation herkommen, wenn der Lohn nicht mal fürn halbwegs normales Leben ausreicht?
    Wundert mich sowieso, dass P noch nicht, wie z. B. Dell, die Service-Hotline in die Slovakei ausgegliedert haben. Da könnten sie noch viel mehr sparen...

    So ist das, wenn aus einer sozialen Marktwirtschaft eine "freie" wird.
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.161
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline

    Das ist kein Grund, unfreundlich zum Kunden zu werden. Der kann nämlich nichts dafür. :eek:
     
  6. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline

    Tja, dann kann es passieren, dass der Mitarbeiter plötzlich ganz viel Zeit hat und von seinem Arbeitgeber nicht mehr schlecht behandelt wird, weil er nämlich gar keinen Arbeitgeber mehr hat .... :eek:

    Was für ein Schwachsinn hoch 3 ... der Mitarbeiter hat schlechte Laune weil ihn sein Chef schlecht behandelt und schlecht bezahlt und darf dann seine schlechte Laune an dem Kunden auslassen.

    Übrigens, warst Du schon mal in der Slowakei oder in der Tschechischen Republik? Da gibts ne ganze Menge Leute, die wahnsinnig motiviert sind und bei bester Ausbildung für einen Bruchteil unserer Löhne und Gehälter arbeiten. Warum ich das erzähle? Vielleicht motiviert es ja den einen oder anderen etwas zu leisten in seinem Job statt nur mißmutig rumzujammern...
     
  7. CCA

    CCA Guest

    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline

    Manchmal schon. Wie's in den Wald hineinruft, so schallt's eben zurück.

    Natürlich ist das so auch nicht korrekt.
     
  8. doku

    doku Guest

    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline

    Hi. :)

    BWL Student, der noch bei Mama wohnt und die dämlichen Thesen, die heutzutage gelehrt werden, nachplappert...? :rolleyes: Oh, boy!:eek:
     
  9. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline

    Auch schon mal ne Sekunde darüber nachgedacht, dass die Lebenshaltungskosten in diesen Ländern völlig andere sind.
    Ich weiss, ich erwarte zuviel... ;)
     
  10. gunniers

    gunniers Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    447
    Ort:
    Münsterland
    AW: Mal was positives über die Premiere Hotline

    Ich arbeite auch an einer Hotline bzw. im Tel-Verkauf und bekomme auch nicht gerade viel Geld. Aber meine Kunden dürfen davon nichts merken, zu denen muss ich freundlichlich und korrekt sein. Denn ohne meine Kunden wäre die Firma pleite, ich Arbeitslos und hätte noch viel weniger.

    Da ich alles per Mail mache, kann ich nicht viel zur Premiere Holine sagen.
    Als es früher noch das analoge Premiere mit dem kleinen schwarzen Kästchen gab, da war die Hotline immer freundlich :D
     

Diese Seite empfehlen