1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mal so 'ne "Update-Frage"

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von badforgood, 21. August 2001.

  1. badforgood

    badforgood Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Tiddische
    Anzeige
    Hallo allerseits!

    Als langjähriger Satelliten-TV-Fan, aber Digital-TV-Einsteiger, hätte ich da mal folgende Frage:

    Ich habe mir also vor kurzem einen digitalen Sat-Receiver gekauft, und zwar den TU-DSF30 von Panasonic. Nun handelt es sich dabei ja um ein OpenTV/F.U.N. kompatibles Gerät, und erst dadurch ist es ja möglich, dass ich Dinge wie den ARD Digital EPG, oder aber den ARD Online-Kanal benutzen kann.

    Schön und gut, jetzt ist da aber folgendes: Auf www.digitv.de habe ich dann etwas über die Arbeiten am MHP-Standard gehört. Nun frage ich mich, was das eigentlich für mich bedeutet. Muss ich damit rechnen, dass ich z.B. in Zukunft den ARD Digital EPG nicht mehr benutzen kann, weil er auf den MHP-Standard umgestellt wird? Oder ist es möglich, dass auch bereits gekaufte Receiver, wie mein Panasonic, durch Software-Updates für eventuelle Standard-Änderungen und –Erweiterungen fitt gemacht werden können?

    Wer kann mir mal kurz erzählen, wie ich mir das in dieser Richtung vorzustellen habe? Muss ich mir Sorgen machen um das Geld, das ich in meinen Receiver investiert habe, oder kann ich mich bequem im Sessel zurück lehnen und einfach auf zukünftige Software-Updates warten?

    Vielen Dank im Voraus,
    Nils
    ...For the good of believing in a life after BIRTH!
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Leider kommt es nicht selten vor,dass die Besitzer von Digitalreceivern durch irgendwelche Änderungen vor den Kopf getreten werden,aber mit ein wenig Eigeninitiative und mit entsprechender Hilfe aus diesem Forum lässt sich jede Schwierigkeit beheben,also NUR MUT !!
     

Diese Seite empfehlen