1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mal ne ganz blöde Frage ?????

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von schlappohr, 2. Oktober 2006.

  1. schlappohr

    schlappohr Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Ich stell jetzt mal ne ganz blöde Frage , bitte erschlagt mich nicht dafür :eek:

    Wenn ich an meinem Receiver Technisat PRS ( das Ding das man mit einem Abo bekommt ) den Sender Suchlauf starte, findet er keine HD-Kanäle. Weder Premiere noch andere Sender die in HD ausstrahlen.

    Irgendwie bin ich der Meinung das ich diese aber schon mal empfangen habe (irgendwann habe ich den Receiver schonmal resetet, und mußte alle Sender neu suchen)

    Oder täusche ich mich so und ich kann die Sender aufgrund fehlender HD-Tauglichkeit meines Receivers nicht empfangen ?

    Wer kann mir mal einen Tip geben ?

    Vielen Dank

    MfG

    Schlappohr
     
  2. renegade017

    renegade017 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    WaveFrontier T90
    DM8000
    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    wenn dein receiver nicht hd-tauglich ist kann er sie auch nicht anzeigen, also es erscheint keiner.
     
  3. noorbi

    noorbi Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Toshi 32WL 58P
    Humax PR-HD 1000C
    Receiver Sony 5.1
    DVD Denon 700
    Premiere komplett+HD
    Kabel EWT
    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    Steht nicht irgendwo,ob er HD-tauglich ist?:winken:
     
  4. Bürgi

    Bürgi Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.538
    Ort:
    Westerwald
    Technisches Equipment:
    TV:
    LG 32LZ55 LCD
    Sat Reciever:
    DBOX 2 Nokia LINUX
    PACE HD
    Konsolen:
    PS3 80GB
    XBOX 360
    Anlage:
    YAMAHA RX-V659
    Soundsystem:
    Boston CRC Center
    Boston PV700 Subwoofer
    Boston VRX Surround
    Boston DSi Front

    und vieles mehr noch :)
    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    Also mir persönlich ist kein HD Receiver von Technisat bekannt. Folglich wird deiner auch kein HD Receiver sein und kann somit keine HD Programme empfangen.

    Sorry
     
  5. andiR.

    andiR. Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    123
    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    Der Technisat PR-S ist ein "normaler" DVB Sat-Receiver.
    Der kann viel - aber 100% kein HDTV anzeigen.

    @schlappohr: Dieser Receiver hat sicherlich noch nie einen HD-Kanal
    aus der Nähe gesehen.

    Auszug aus/von der Seite www.technisat.de:

    Digitaler Satellitenreceiver zum Empfang von freien und verschlüsselten Fernseh- und Radio-Programmen mit integriertem PREMIERE Zugangssystem - Geeignet für PREMIERE

    Der DIGIT PR-S ist ein zukunftssicherer Receiver mit hervorragender Ausstattung. Neben den üblichen umfangreichen TechniSat-Features ist der DIGIT PR-S zur Aufnahme einer PREMIERE Abo-Smartcard geeignet. Natürlich können mit diesem Receiver auch sämtliche Free-to-Air-Programme über Satellit empfangen werden.
    [​IMG] Ausstattungsmerkmale:
    • Integriertes PREMIERE Zugangssystem mit Kartenleser
    • "SiehFern INFO": Komfortabler Programminformationsdienst mit bis zu sieben Tagen Vorschau
    • Autoinstall (Installationsassistent) Software zur automatischen und einfachen Geräteinstallation
    • Vorprogrammierte Programmliste
    • Komfortables Bildschirmmenü (OSD) in Deutsch, Englisch, Türkisch, Französisch, Italienisch
    • Super TechniText mit 1.000 Seitenspeicher
    • Videotext-Untertitel
    • Software-Update über Satellit
    • aTHP (advanced TechniSat Home Platform)
      TechniSat nutzt zur schnellen und sicheren Übertragung des SiehFern INFO und der Software-Updates die in eigener Regie entwickelte aTHP-Technik.
    • DiSEqC 1.2
    • 4-stellige LED-Anzeige
    • 2 SCART-Anschlüsse
    • 1 SCART-Kabel
    • Analoge Audioausgänge
    • Optischer und elektrischer Audio-Digitalausgang / Dolby AC3
    • RS 232 Schnittstelle
    • Geringe Leistungsaufnahme im Stand-by Betrieb
     
  6. Captain04

    Captain04 Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Samsung DSG 9401G
    Pace DS810KP
    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    @andiR. deine Signatur gefällt mir sehr. Ich werde auch nie wieder in diesen Saftläden irgendetwas kaufen. Nicht nur das die Leute teilweise inkompetent sind, die Produkte sind auch unglaublich überteuert. Ich kaufe nur noch online ein. Reichelt Elektronik ist unschlagbar. Beispiel Saturn 1m Digital- Optisch Kabel 9,9€ und dann noch die "billigste" Variante und bei Reichelt 5m für 4,10€.
     
  7. kalligusto

    kalligusto Silber Member

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    675
    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    da wollte ich aber nun doch dagegenhalten. Es gibt MediaMärkte, bei denen die Verkäufer schon Ahnung haben. Man sollte aber beim Stellen der Fragen selbst eine gewisse Erfahrung mitbringen. Ich höre mir immer wieder Dialoge zwischen Verkäufern u. irgendwelchen Kunden an, die selbst mit allerdümmsten Fragen so einen Verkäufer zur Weißglut reizen können. Bei Saturn Märkten habe ich allerdings auch die Erfahrung gemacht, dass die Verkäufer keinerlei Lust verspüren, einen Kunden überhaupt zu beraten. Und dass Zubehör wie Kabel usw. in MediaMärkten/Saturn meist doppelt so teuer ist, sollte man schon wissen. Aber online kaufen ist auch nicht immer billig u. zudem zeitaufwendig, vor allem, wenn man ein defektes Teil erhält.
     
  8. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    Ich war im Juli im mediamarkt in Düsseldorf. Dort bekam ich mit, wie in Kunde nach HDTV-Receivern fragte.
    Der Verkäufer antwortete , es gäbe DVB-T Receiver, aber von HdTV-Receivern habe er noch nie was gehört.
    Da standen mir die Haare zu Berge, zumal Premiere Kartons mit HDTV-Receivern direkt vor mir und dem Verkäufer lagen.
    Ich wies den Kunden auf diese Geräte hin . Da staunte selbst dieser Kunde (jetzt sicher nicht mehr beim MM), und erwiderte dem Verkäufer: Da wissen einige Kunden ja mehr BEscheid.
    (Siehe meine Erfahrung auf der Leserbriefseite 10/06 ).
    Muss ja nicht in jedem MM sowas vorkommen, aber in Berlin erlebte ich im MM in Charlottenburg ähnliches).
    Beim Saturn-Laden bei mir um die Ecke wird man meistens kompetent beraten.:eek::eek:
     
  9. pschorr

    pschorr Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Lönneberga
    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    Zurück zum Thema - zurück zur Frage.

    Warum soll es nicht möglich sein Die HD-Programme zu empfangen ? Bei mir geht das mit einem Nicht-HDTV Gerät schon. Ich habe dann zwar einen schwarzen Bildschirm, kann aber den Ton hören. Also - Beim Sendersuchlauf werden auch HDTV-Programme gefunden. Wortspielerei - Nicht Alle Programme die man empfangen kann, kann man auch sehen !
     
  10. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Mal ne ganz blöde Frage ?????

    Wenn das HD-Programm noch in MPEG2 ist hast Du recht, aber das meiste in HD wird jetzt in MPEG4/DVB-S2 ausgestrahlt und da lesen alle herkömmlichen Receiver auch keine Senderkennungen mehr ein!

    viele Grüße,

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen