1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder klar

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Katti, 22. Mai 2012.

  1. Katti

    Katti Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Community,
    vielleicht finde ich hier Hilfe.
    Vor einigen Wochen hat mein Nachbar (Elektriker und Fernsehspezialist) meine Schüssel komplett neu ausgerichtet. Danach hatte ich astreines Fernsehen und konnte sogar bei Regen ungestört gucken.
    Seit drei Tagen aber (war auch Gewitter) kann ich bis ca. 16 Uhr glasklares Bild empfangen.
    Dann fängt das Bild an zu ruckeln, mal habe ich dann für einige Minuten gar kein Bild mehr, dann kommt es wieder ohne Störung, auf einmal ist es wieder ohne Störung zu sehen, dann "überlagern" sich zwei Programme auf einmal unten beispielsweise RTL 2 und oben Pro7, dann ist wieder alles ok.
    Was kann das sein und warum ist das Bild teilweise doch glasklar ohne Störung?
    Habe schon die Scatkabel gewechselt, weil ich dachte, die hätten einen Wackelkontakt.
    Orbitech Skysat 2 Receiver mit Philips Röhrenfernseher. Receiver ist auch noch ziemlich neu und auch natürlich Digital....
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    Hört sich nach defektem LNB an. Feuchtigkeitsschaden...
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.591
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    Wie sollen sich aber zwei Programme von zwei vollkommen unterschiedlichen Transpndern "überlagern"? (Bei Kabel hätte ich gesagt da spinnt das Scartkabel)
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    Instabiler Oszillator oder kippende Polarisation, eventuell noch in Verbindung mit einer "guten" AFC :) ... schon siehst du plötzlich ein anderes Programm mit Restklötzchen vom vorherigen ...das ist sicher hier gemeint.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.591
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    Das geht aber nicht da die Pids nicht übereinstimmen! (sowas ging nur bei analogem TV)
     
  6. Katti

    Katti Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    Ich glaube es liegt wirklich am LNB.... hatte noch ein altes im Schuppen liegen und habe das mal dran gebaut... jetzt ruckelt es nur noch minimal. Werde mir mal die Tage ein nagelneues gutes LNB kaufen, zur Not kann ich es ja umtauschen wenn es nicht funktioniert... Vielen Dank euch
     
  7. Katti

    Katti Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    Noch mal eine Frage - wie oft gehen denn LNBS kaputt? Das vorige war erst seit ca. einem halben Jahr dran..
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    Das hängt oft vom "Spezialisten" ab, der es montiert. Viele lassen die Anschlüsse als Einfalltor für Feuchtigkeit offen oder umwickeln sie als "geniale Idee" mit Gewebe-Isolierband oder Plastikfolie ... da ist der Dampftod dann halt vorprogrammiert.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.591
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    Ich kenne das nur das man dort Schrumpfschlauch oder selbstverschweisendes Isolierband verwendet.

    Wenn aber in so kürzer Zeit der LNB schaden genommen hat, dann ist dort sicher alles offen.
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mal habe ich ein Bild - mal habe ich keins - mal ruckelts, danach ist es wieder k

    So soll Es auch sein. Wenn der ganze "Spaß" zugeklebt ist - dann er auch nicht trocknen.
     

Diese Seite empfehlen