1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mal diese Sender weg, dann mal jene Sende weg - was kann ich tun

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von winlang, 8. April 2015.

  1. winlang

    winlang Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe folgendes Problem: Im letzten Jahr funktionierte meine in unserem Garten (etwas südlich von Potsdam) installierte SAT-Anlage (Astra 19,2 Ost) noch einwandfrei.. Im Winter lagerte der aufzusteckende Mast mit „Schüssel“ in der Garage.
    Nun habe ich die Anlage vor 10 Tagen in diesem Jahr erstmalig wieder aufgebaut, um das Fußballländerspiel auf RTL zu sehen. Leider waren die privaten Programme (RTL, Sat1, Pro7 etc.) die ich nur in SD-Auflösung nutze) nicht zu empfangen – ich vermutete, dass dies am strömenden Regen zu dieser Zeit lag. Allerdings konnte ich ARD-HD und ZDF-HD empfangen !
    Der Receiver zeigte allerdings bei „Pegel“ und „Signalqualität“ jeweils keinen Ausschlag. Da standen bei Frequenz, Transponder, Symbolrate allerdings irgendwelche voreingestellten Werte.

    Eine Woche später – bei bestem Wetter – war es genau umgekehrt – obwohl ich nichts weiter veränder hatte: Die Privatsender waren zu empfangen – ARD-HD , ZDF-HD, arte-HD jedoch nicht. ARD, ZDF und arte in der SD-Variante waren dagegen vorhanden.
    Es gab aber auch ausgewählte HD-Sender, die ich empfangen konnte: z.B. 3sat-HD und WDR-HD Aachen.
    Der Receiver zeigte bei diesem Wetter und entsprechenden Feinjustierungen bei „Pegel“ 68% und „Signalqualität“ vollen Ausschlag (10,6 dB) .

    Woran kann dieses merkwürdige Muster liegen? Bzw. – was sollte ich tun, um ARD und ZDF wieder in HD empfangen zu können und die Privatsender in SD?

    Hier meine Technik:
    Reciever: Telestar Teledigi 4 HD digitaler HDTV-Sat-Receiver
    LNB: Twin LNB TechniSat 0007-8882
    Parabolspiegel: Gibertini 75cm ALU - anthrazit - RAL7011
    25 m Koaxialkabel

    Besten Dank im voraus - W. Langner
     
  2. winlang

    winlang Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mal diese Sender weg, dann mal jene Sende weg - was kann ich tun

    So richtig viele Ideen gab es ja nicht ... Also habe ich das an vielen Stellen empfohlene Procedere angewandt: jede Komponente per Ausschlussverfahren durchtesten.
    1. am Kabel lag es nicht
    2. ein neues LNB brachte dagegen vollen Erfolg

    Warum aber erst die Privat-SD-Sender weg fahren und ARD-HD und ZDF-HD funktionierten und eine Woche genau umgekehrt, erschließt sich mir bis heute nicht.

    Vielleicht ist ja beim ersten Mal Wasser in den LNB gedrungen (es regnete stark) und hat in einer internen Baugruppe etwas lahm gelegt und nach der Demontage der "Schüssel" und erneutem Aufstellen eine Woche später ist das Wasser in eine andere Sektion "geflossen" ... ;)
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mal diese Sender weg, dann mal jene Sende weg - was kann ich tun

    Ich tippe auch auf Feuchtigkeitsschaden.
    Das Dir niemand geantwortet hat tut mir Leid. ich hatte Deinen Beitrag gelesen, mich aber darauf verlassen das Dir die Anderen üblichen Verdächtigen weiter helfen werden.
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Mal diese Sender weg, dann mal jene Sende weg - was kann ich tun

    Die "üblichen Verdächtigen" hätten aber vermutlich eher nicht zum LNB Austausch geraten - so wie du und oft auch ich.[​IMG]

    @winlang:
    Danke für die Erfolgsmeldung....

    Ich werde aufgrund deiner Mitteilung in Post#2
    -
    eine weitere Kerbe in meinen schon fast vollen Balken ritzen.
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mal diese Sender weg, dann mal jene Sende weg - was kann ich tun

    Du meinst sicher "Die 3 Profilis".:)
     

Diese Seite empfehlen