1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Hamburg - Sandra Maischberger wird am 8. August die Eröffnungsfeier der 29. Olympischen Sommerspiele in Peking für die ARD kommentieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    Wenigsten die sollte man boykottieren oder wenistens im Anschluss eine Debatte über die Menschenrechtspolitik Chinas führen
     
  3. matthy

    matthy Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    106
    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    Haeh? Ich dachte die ARD haelt sich nun aus der Berichterstattung zu Dopingsport heraus? :D
     
  4. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    Ich glaub davon bekommst du auch noch genug.
    Das ist vielleicht auch der beste Weg: Beides anbieten.
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    In den Rachen geworfen wurde das Geld dem IOC schon und rausrücken werden die es schwerlich.
     
  6. fryc

    fryc Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    Leider habe ich die Sendung gesehen!

    Frau Maischberger tritt ins Fettnäpfchen!. Vermutlich stand diesmal kein „30-Mann Team“ dahinter. Sie war nur auf sich (und ihren Co-Moderator) gestellt. Die fehlende Vorbereitung war zunehmend sichtbar. Sie konnte z.B. kaum einen ausländischen Namen richtig aussprechen und kommentierte wie man es sonst nur beim Biertrinken am Stammtisch gewöhnt ist. Schade!! Journalist zu sein ist eine schwere Arbeit. Mann muss jeden Tag etwas Neues lernen und dann dem Zuschauer vermitteln können. Als die Zuschauer im Stadion das schweizerische Team beklatscht haben, quittierte es Frau Maischberger mit der Feststellung „Wahrscheinlich sind alle Schweizer nach China gefahren“. Um längere Pausen der Sprachlosigkeit zu überbrücken fragte sie oft den Co-Moderator „Ralf was weißt du über die Nation? Du wesst doch alles!“ Peinlich und äußerst unprofessionell. Das angenehme Gesicht der Moderatorin wird stark von dem schweren Sprachfehler nicht ablenken können, besonders dann, wenn man nur ihre Stimme hören kann.

    Gibt es bei der ARD zu wenig Moderatoren oder die Personen die sie auswählen haben vergessen, dass das Erste Programm normalerweise nur Spitzenkräfte beschäftigt. In dem was Frau Maischberger in den 4 Stunden präsentiert hat, konnte man lediglich ihre fehlende Grundausbildung sehen. Wo sind die Zeiten in dem man bei der ARD nur kompetente und exzellent ausgebildete Journalisten vor die Kamera und Mikrofon zuließ?
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    ...da bin ich aber froh, dass ich mir das nicht antun musste.
     
  8. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Ort:
    Bodensee
    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    Ahoi,
    ich möchte mich der Kritik vom User "fryc" anschliessen. Frau Maischberger war einfach nur --> :eek:

    Besonders hat mich die ständige Kritik an China gestört. Das hat einfach nichts mit Sport zu tun und sollte an anderer Stelle diskutiert und erwähnt werden, aber doch nicht bei einer Eröffnungsveranstaltung.

    Gruß
    SG
     
  9. edhai

    edhai Guest

    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    Ohne Telepromter und großem Team kann sie nichts.
     
  10. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    nahe heilbronn
    AW: Maischberger kommentiert Olympia-Eröffnungsfeier für ARD

    Die war eine Katastrophe.

    Problem ist, die hat eben überhaupt keine Ahnung von Sport.

    Am schlimmsten fand ich:

    Maischberger: "Der macht doch beim Wellenreiten mit"
    Scholt:"Du meinst Surfen, ist aber nicht olympisch"
    Maischberger:"Echt, bestimmt können die keine Wellen herstellen"
    :eek:

    Oder:

    Maischberger:"Warum sind bei Mexico so viele Frauen dabei ? Welche Mannschaften machen bei denen mit ?"
    Scholt: "Gar keine!"

    Oder:

    Maischberger:" Jetzt kommt Ägypten. Was können die denn besonders gut"

    Dazu die Dauerkritik an China usw.

    Glatte 6 von mir für die Frau !
     

Diese Seite empfehlen