1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Madonna war das letzte

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von manbock, 19. Oktober 2002.

  1. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    Anzeige
    Konzert dass P ausstrahlte.

    Ich habe gestern (vorgestern) in MTV das Livekonzert von Bruce Springsteen in Barcelona gesehen -> ein Genuss. Leider zu kurz, der spielt die doppelte Zeit der Übertragung.

    Da fiel mir subject ein, ausgestrahlt vor ca. 2 Jahren.

    Würde es nicht P zur Ehre gereichen, Live-Konzerte bedeutender Interpreten in ihrem Bouquet anzubieten?

    Da wäre ich auch bereit ppv zu akzeptieren (muss nicht undedingt Madonna sein).

    "The Band" hat doch P auch schon übertragen.
     
  2. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    ppv war doch janet jackson vor nicht allzulanger zeit
     
  3. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    und am 27. oktober gibt es Udo Jürgens in Konzert

    *duck*
     
  4. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Laut Premiere arbeitet man an einer Neuaufstellung ihres Direktprogramms. Dann sollen auch wieder Events wie z.B. Konzerte kommen. Frei empfangbar wird aber wohl keines mehr kommen.

    digiCooL
     
  5. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Im Frühjahr hat PREMIERE doch einige Live-Konzerte im PPV angeboten (Depeche Mode, Janet Jackson). Aber aufgrund des hohen Preises von € 7,50 dürfte sich die Nachfrage in Grenzen gehalten haben.

    Vor der Fusion mit DF1 gab es bei PREMIERE fast monatlich ein Live-Konzert, und zwar ohne Aufpreis!!! Die guten alten Zeiten werden zwar nicht zurückkommen, aber mehr als die üblichen 3 € bin ich generell nicht bereit zu zahlen.
     
  6. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Das würde mir auch sehr gefallen, wenn es deutlich mehr Live - Events, wie Konzerte ect. geben würde.

    PPV / Direct wäre dann o.k., wenn`s nicht Wucherpreise sind (je nach Lukrativität so 3 - maximal 6 Euro) und wenn es ohne Macrovision / Kopierschutz machbar wäre.
     
  7. scirocco

    scirocco Junior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Hagen/NRW
    __________________________________________________

    Original von Michael:
    PPV / Direct wäre dann o.k., wenn`s nicht Wucherpreise sind (je nach Lukrativität so 3 - maximal 6 Euro) und wenn es ohne Macrovision / Kopierschutz machbar wäre.
    __________________________________________________

    ..denn das Pink Floyd Konzert,daß Premiere vor einigen Jahren aus London übertragen hat,schaue ich mir heute noch immer wieder gerne an.. läc läc

    Gruss scirocco
     
  8. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    hi auch

    hab damals mein Abo außer wegem dem Fußball und co. auch wegen dr Livekonzerte abonniert... da kamen früher tolle Sachen. Auch war meistens in meinem Bekanntenkreis von Premiere die Rede wenn sie ein geiles Konzert übertragen haben... z.b. Pink FLoyd 94, oder Genesis 92 oder da Mercury Tribut 92, Michale Jackson 92, Woodstock 94, Robbie Williams 99/2000 glaub ich, Eros Ramazotti auch 99/2000 glaub ich... und und und... Janet Jacksons 99 kam auch..

    und das alles ohne extra Kosten... für alle Abonnenten....

    Das Woodstock 99 kam damals auch und kostete 15,- DM extra, aber für alle 3 Tage, das fand ich voll ok!

    ich versteh auch nicht warum die so ein Event nicht mal wiederholen? fände das toll mal das ganze(!) Mercury Tribut von 92 wieder zu sehen... oder Woodstock 94 mal wieder oder so... sch&uuml *träum*

    greets
    Johnny
     
  9. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ michaausessen:
    > (Depeche Mode, Janet Jackson).

    Ich schrieb von bedeutenden Interpreten ;-)

    BTW: Obwohl rechtlich in der Lage, werde ich sowas wie Goldstau nicht einfordern; da ist mir jede freie Minute wichtiger.
     
  10. D-BOX Fan

    D-BOX Fan Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    223
    Ort:
    M - Rechts der Isar
    Gaaaanz früher zu Analog Zeiten gab es eigentlich jedes Monat ein Konzert im Programm und öfter sogar Live.
     

Diese Seite empfehlen