1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Made in Italy Channel testet neuen Sendeplatz

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Humfri, 24. März 2005.

  1. Humfri

    Humfri Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Tirol
    Technisches Equipment:
    Clarke-Tech ET9000
    Stab-Motor
    Philips 9705K
    Anzeige
    Made in Italy Channel hat den Transponder 12.245 H verlassen und testet derzeit mit Unterbrechungen auf 11.199 V 27.500 5/6 SID: 17 V: 1000 A: 1001.
    Er hat sich auf dem neuen Sendeplatz heute mit 2 verschiedenen Kennungen gezeigt. Zuerst mit "Made in Italy Channel", dann mit "DigiPEG 126F". In beiden Fällen lief das gewohnte Programm mit Störungen, bis es dann jeweils wieder ganz vom Transponder genommen wurde.

    Gruß
    Humfri
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2005
  2. Humfri

    Humfri Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Tirol
    Technisches Equipment:
    Clarke-Tech ET9000
    Stab-Motor
    Philips 9705K
    AW: Made in Italy Channel testet neuen Sendeplatz

    Sendet nun störungsfrei auf der neuen Frequenz unter der Kennung "Made In Italy" mit SID 4719 (übrige Parameter unverändert).

    Gruß
    Humfri
     
  3. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Made in Italy Channel testet neuen Sendeplatz

    Als ob es auf 11,200 GHz V nicht schon voll genug wäre...
     

Diese Seite empfehlen