1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Macrovision bei FOX Kids ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von leander, 7. Oktober 2002.

  1. leander

    leander Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Diese Email ging vor 5 Minuten an Premiere, ich bin stinkesauer, so eina asoziale Programmpolitik, das ist wirklich ungeheuerlich...

    Hi,

    ich nehme ganz gerne Zeichentrickserien auf, zum Beispiel am Wochenende, 5.-6.10.02, Die Totally Spies auf Fox Kids kamen 5x hintereinander.
    Auf meinem Videorekorder kann ich diese Aufmehmen und abspielen.
    Wenn ich aber die aufgenommenen Filme und Serien beispielsweise jemandem in Krankenhaus mitnehme, um dort den kranken kindern die Langeweile mit Filmen zu vertreiben, habe ich nur noch Schrott auf dem Bildschirm. Da die VHS-Kassetten zu hause perfekt laufen, kann es nicht am band liegen, soviel steht fest:

    Also wird es für mich immer mehr zur Zumutung, Filme und Serien aufzunehmen. Bzw. Ihre Programmdirektion ist eine Zumutung für die Kinder, die aufgenommene Sachen ansehen wollen.
    Dass Sie DIREKT Mit Macrovision verschlüsseln ist bei "aktuellen Filmen", soweit überhaupt noch vorhanden, vielleicht noch gerechtfertigt.

    Aber dass Sie das mit Zeichentrickserien ebenfalls vollführen, ist eine bodenlose Frechheit.

    Für mich ist dann der 31.03.2003 auch der letzte Tag mit dieser Nepperei.

    mfg

    M.

    Unverständlich, nicht nahcvollziehbar, als ob Totally Spies die megaseller sind. Unter diesen Bedingungen ist premiere ein Sender der Halsabschneider und Betrügerelite.

    <small>[ 07. Oktober 2002, 11:58: Beitrag editiert von: leander ]</small>
     
  2. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Wären die Filme tatsächlich mit Macrovision geschützt, könntest Du diese auch zu Hause nicht gescheit abspielen.
    Also fällt Macrovision schon mal weg.
    Ehrlich gesagt, von so einem Phänomen habe ich noch nie gehört. Daß der eine Videorecorder etwas abspielen kann und ein anderer soll nur Schrott liefern?
    Bist Dir sicher, daß der Videorecorder im Krankenhaus richtig eingestellt ist?

    Übrigens : Dein Ton ist total unpassend. Du weißt ja noch garnicht, ob es an Premiere liegt.

    <small>[ 07. Oktober 2002, 12:47: Beitrag editiert von: Bernie29 ]</small>
     
  3. Mic

    Mic Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    NRW
    Hört sich an wie in Longplay aufgenommen!?
     
  4. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Da war @Mic schneller als ich. Das mit dem Longplay wäre z.B. eine logische Erklärung. Schimpfst Du übrigens genauso rüpelhaft über Dich, wenn sich herausstellt, daß der Fehler bei Dir liegt?

    <small>[ 07. Oktober 2002, 12:49: Beitrag editiert von: Bernie29 ]</small>
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.384
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Oder S-VHS Aufnahme winken .
    Es kann aber auch an der Spurlage liegen bei billigen Geräten muss diese per Hand eingestellt werden.
    Ebenso sind oftmals die Köpfe total verdreckt weil irgendwelche Noname Kasetten oder Kasetten aus der Videotek abgespielt wurden. Dann kommen nur noch Rauschbalken zum vorschein.
    Gruß Gorcon
     
  6. leander

    leander Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Gute Hinweise, aber auf VCR in Shortplay aufgenommen, hier wunderbar abgespeilt, im Krankenhaus oder bei anderem Kumpel, dann, um zu testen, grausames Bild!
    Mal sehen, was Premiere sagt.

    ich probiere noch andere Sachen, andere Serien von Fox Kids oder Junior und nehme die heute nahcmittag ins Krankenhaus mit.
    Ich werde einfach einiges ausprobieren und sage es Euch dann, klar.

    Ich nehme ja auch Serien von SUPER RTL im normalen TV auf und nehme die mit. Dort gibts dann keine Zicken (Ocean Girl, Darkwing duck usw...)

    Also der VCR dort spielt alles andere normal ab.
    Aber wie gesagt, jetzt wird getestet...

    Für das Rüpelhafte: Das war die Wut des Momentes---
    Das SIgnal, was im krankenhaus zu sehen ist, sind zu exakte Muster mit Längs- und Querstreifen, um Abspielprobleme zu sein.

    <small>[ 07. Oktober 2002, 13:33: Beitrag editiert von: leander ]</small>
     
  7. SatMark

    SatMark Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    idstein
    1. SP = Single Play

    2. Erwartest Du ernsthaft ein Gutheißen Deiner Raubkopiererpraktiken durch Premiere?? Es kann ja sein, daß Du es nur gut mit den Krankenhauskindern meinst, trotzdem willst Du geschütztes Sendematerial öffentlich vorführen. Ud zwar ohne Premiere und/oder FOX vorher zu fragen(auch bei S-RTL relevant)... Statt dessen scheinst Du ein Tracking- oder sonstiges Problem mit Deiner Maschine zu haben und beschwerst Dich, wenn das Verletzen der Lizenzbestimmungen nicht klappt... ts.. ts..ts..

    Selbst wenn Du die Box, Empfang vorrausgesetzt, mit in Krankenhaus nehmen würdest, würdest Du gegen Deine Vertragsbedingungen verstoßen.

    Verstehe mich nicht falsch, ich unterstelle Dir überhaupt keine bösen Absichten, allerdings solltest Du in der weiteren Diskusssion den Ball Premiere gegenüber ziemlich flach halten... Alles klar? winken

    <small>[ 07. Oktober 2002, 14:07: Beitrag editiert von: SatMark ]</small>
     
  8. leander

    leander Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Aha. ich darf Premiere nicht aufmehmen?
    ich mach doch keinen Besuch bei 100en Kindern. Nur ein Mädchen aus der verwandschaft, bei der auch gekaufte benjamin Blümchen und Disneys liegen.
    Wenn jemand dien Mist, der auf dem ersten Filmmeter (BEI VIDEOS; NICHT FERNSEHEN) läuft ernst nimmt (was Krankenhäuser betrifft), dann muss er aber mit dem Klammerbeutel gepudert sein...

    Das mit dem trackingproblem scheinz ja int. zu sein, da fehlt mir aber das Wissen.

    ich habe jetzt 10 Minuten in SP aufgenommen, quer über 10 Sender auf NORMAL und PREMIERE...
    heute abend sschreib ich was dazu...

    Wenn ich etwas im FERNSEHEN aufnehme, kann ich das etwa nicht irgendwo hinmitnehmen uns zeigen? Selbstverständlich kostenfrei, darüber brauchen wir nciht reden...

    Das wäre sehr komisch, fernsehaufnahmen nicht zeigen zu dürfen...
     
  9. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    SP = Standard Play
    LP = Long Play
    EP = Extended Play (gibt es nur bei NTSC)
     
  10. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    komisch, in Deinem ersten Postings sprachst Du noch von "den kranken Kindern"
     

Diese Seite empfehlen