1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Macht sowas Sinn? Multytenne mit Motor

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kifah, 29. Januar 2009.

  1. kifah

    kifah Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey Leute,

    ich habe seit einigen Monaten Multytenne (single) mit 4 Richtungen, und bin damit sehr zufrieden.

    Nun möchte ich gerne, ohne grossartig viel hardware und installationsaufwand, Atlantic Bird 2 (8W) empfangen können.

    Macht es sinn, noch ein Motor zu besorgen und dann Multytenne als drehbare anlage "umzustellen"?
    Falls ja, kann ich die alten Richtungen immernoch emfpangen als diseq A/B/C/D? oder muss ich sie auch einzeln, Eine Richtung nach der Anderen per Motor Konfigurieren?

    hoffe ich habe meine Frage klar gestellt, und bin gespannt auf die Antworten der Experten :)

    Meine Hardware zusammengefasst:
    -Multytenne 45 Single
    -Dreambox DM800-PVR
    -eventuell noch Rotor ( Empfehlung wäre auch ganz nett, möglichst leise,präzise und schnell)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2009

Diese Seite empfehlen