1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Macht ein PC das bestmögliche DVD-Bild?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von BlackWolf, 13. Oktober 2006.

  1. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Anzeige
    Für meinen Projektor benutz ich einen abgehalfterten PC mit Radeon 9500 Pro als DVD-Player. Die Verbindung ist DVI.

    Wenn ich jetzt dort mit eingeschalteter mpeg-hardwaredecodierung mit PowerDVD die Filme schaue, hab ich da bestmöglichstes Bild? Oder kann das z.B. ein Panasonic DVD-Player mit HDMI-Ausgang besser?

    Bringt es also was sich für 80€ so ein Gerät zu kaufen oder sieht man nur mit viel Einbildung ein Unterschied?
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Macht ein PC das bestmögliche DVD-Bild?

    Digital ist Digital.
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Macht ein PC das bestmögliche DVD-Bild?

    Aber beim Scaling und decoding gibt es deutliche Unterschiede, selbst zwischen DVD-Playern.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Macht ein PC das bestmögliche DVD-Bild?

    Kannst du mit dem PC und diversen Filtern (ffdshow postprocessing) alles auch einstellen.

    Decoding ist immer identisch, danach wird das Bild zurechtgemanscht.
     

Diese Seite empfehlen