1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von J Wilson, 14. August 2009.

  1. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    8.010
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    Anzeige
    Also ich möchte eines jetzt ja mal wirklich wissen: Machen die neuen Bundesliga-Anstoßzeiten wirklich Familien kaputt??

    Meine Meinung dazu ist: Nein. Der jeweilige Lieblingsverein spielt ja nur zu einer Anstoßzeit am WE, wie bisher auch!
    Wird man also dazu gezwungen, alle Spiele live zu sehen???
    Also ich stell mir das mal vor: Mann setzt sich Freitags um 18h vorn Fernseher, denn er muss ja 2. Liga sehen und natürlich das Bundesligaspiel von 20-23h. Samstag muss natürlich um 13h 2. Liga geschaut werden und danach natürlich das gewohnte 15.30h Spiel des Lieblingsclubs und dann das Topspiel bis um 21h. Sonntags ist der Mann dann gezwungen, die spiele von Liga 2 um 13h zu gucken und danach die 2 Bundesligaspiele + den Talk bis 21h.
    Eine Frage: War das grad die Argumentation, die ihr habt gegen die Anstoßzeiten? Muss man sich jedes Gammelspiel anschauen?
    Sollte dann besser auch keine PL(ebenfalls mehrere Anstoßzeiten), La Liga oder Serie A auf Sky gezeigt werden? Denn dann ist der arme Mann ja noch mehr beschäftigt am TV, also soll Sky doch diesen ****** int. Fußball komplett canceln :mad::mad::mad::confused:

    Nun möchte ich aber andere (und gerne auch ähnliche)Meinungen hören und mir eure Argumentationen erklären lassen :winken:
     
  2. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    Und wenn dann noch ein F1 Wochenende ist kommt die ja auch noch dazu. Samstag ab 11 h Freies Training und Freitag Urlaub nehmen und ab 10 h Freies Training schauen ... :D
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    Wer ernsthaft Fussball oder Formel 1 oder <hier beliebiges TV-Ereignis eintragen> der Familie vorzieht und darüber Nachdenken muss, dessen Familienbeziehung ist bereits jenseits der kaputtness.:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2009
  4. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    Danke für diesen Thread, endlich mal jemand, der es auf den Punkt bringt ;)

    Ich bin auch kein Freund des neuen Spielplans, aber ich kann gut auf so manches Spiel live verzichten.
     
  5. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.153
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    Ich bin auch gegen den Spielplan. Vorallem gegen die aufgeteilten Spiele am Sonntag.
    Ich denke aber nicht, dass der Spielplan Familien kaputt macht. Es wird ja niemand gezwungen Fernsehen zu schauen und vorallem nicht alles. ;)

    Ich persönlich kann auch auf einige Spiele verzichten. Das sind dann meistens die ganzen Einzelspiele.
    Pflicht sind bei mir nur die Einzelspiele von Leverkusen, aber das ist in der Famile kein Problem.
    Jeder hat ja irgendeine Lieblingssendung, die man gerne und regelmäßig schaut.

    Und: Auch wenn man riesiger Fußball-Fan ist, muss man ja nicht jedes Spiel 90 Minuten exakt sehen. Wenn mal irgendwas ist, kann man das eine oder andere Spiel ja auch mal im Hintergrund oder so laufen lassen.
    Das ist meine Meinung zum Thema.

    Ich hätte aber gerne den Spielplan aus der letzten Saison zurück. Der war meiner Meinung nach perfekt. -> Nicht zu viele Anstoßzeiten, aber auch nicht zu wenig.
    Aktuell sind es eindeutig zuviele (und ich bin jetzt nur von der 1. Bundesliga ausgegangen).
    Die 2. Bundesliga schaue ich eh seltener - meistens nur, wenn kein anderer im Haus ist oder beschäftig ist und sowieso kein Fernsehen schauen möchte.
    Aber wenn irgendwas ist, dann kann ich auch im Spiel der 2. Bundesliga auch ausschalten. 2. Bundesliga ist bei mir in der Kategorie: "Wen mal Zeit und Lust da ist - gerne. Ansonsten reichen Highlights und Ergebnisse".

    Das ist mein Standpunkt :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2009
  6. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    Ich sags mal so: man muß sich ja nicht jedes Affentheater angucken.
     
  7. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    9.040
    Zustimmungen:
    648
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    So sehe ich das auch. Wer bei 30°C in der Bude hockt ist nicht mehr ganz normal. Klar gibt es Ausnahmen, aber wirklich alles live zu sehen ist echt abnormal.
     
  8. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    Ich schaue eigentlich wenig TV. Unter der Woche meistens nur die Nachrichten. Am Wochenende schaue ich die Spiele von Nürnberg und Bayern München. 2. Liga schaue ich nie. Nur wenn Nürnberg dort vertreten ist.

    Formel 1 ist mein eigentliches Hobby. Da werde ich schon manchmal von Freunden gefragt ob es wirklich sein muss alle Trainings (live oder relive) und das Rennen (live) zu schauen. Da sage ich aber ja. Das ist mein einziges persönliches Hobby.

    Heute gehe ich um 13 h ins Schwimmbad und um 15 h schaue ich Bayern - Bremen. Das wars dann für mich am Spieltag. Zum Abendessen läuft dann noch die Sportschau auf der ARD.

    Klar schaue ich im Winter oder wenn ich absolut nichts zu tun habe mal ein Freitagsspiel oder Sonntagsspiel auch an.
     
  9. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    Immer wieder schön wenn manche Menschen anderen Leuten erklären müssen wer normal und wer abnormal ist. Das ist die Sorte Mensch die ich am meisten mag.
    Ja, ich schaue am Wochenende viel Fußball und Motorsport (aber auch nicht jedes Spiel, das geht natürlich nicht), meist mit Freunden, heute übrigens im Freien auf der Terrasse.
    Ich denke nicht, dass ich abnormal bin, sonst hätte mich meine Holde sicher schon längst gefeuert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2009
  10. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.799
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Machen die neuen Bundesliga Anstoßzeiten Familien kaputt?

    wer bei 30°C in der Bude hockt, sollte über den kauf einer Klimaanlage nachdenken :cool:
     

Diese Seite empfehlen