1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mac und Technisat Receiver Technistar S1+

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von guezi, 26. Juni 2013.

  1. guezi

    guezi Neuling

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    :winken:Bin vom Windows auf Mac umgestiegen. Habe ein Mac OS 10.8 im Heimnetz und möchte meine externe Festplatte mit meinen Bildern und Urlaubsfilmen am Receiver aufrufen und abspielen. Über Windows Laufwerk-Freigabe hatte das problemlos funktioniert. Jetzt habe ich das externe Laufwerk im Mac freigegeben und SMB aktiviert, kann aber nur den Workgroup IMAC im Receiver erkennen. Wenn ich diesen aufrufen will, bekomme ich die Meldung "keine Einträge". Bin völlig neu in dieser Thematik und bräuchte benutzerfreundliche ( sprich idiotensichere ) und einfache Anleitung, was ich event. im Heimnetz, im Mac und am Receiver ( oder sonstwo ) einstellen muß, damit alles so einfach funktioniert wie früher unter Windows7.
     

Diese Seite empfehlen