1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Müssen RTL und Sat.1 Online-Videorekordern Lizenzen erteilen?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. April 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.339
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Rechtsstreit der Privatsender RTL und Sat.1 mit den Online-Videorekordern Save.TV und Shift.tv dürfte bald in eine neue Runde gehen. Wie der Bundesgerichtshof festgestellt hat, benötigen die Online-Anbieter zwar eine Lizenz von den Sendern, diese könnten allerdings wiederum verpflichtet sein, eine solche zu erteilen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Futuremann

    Futuremann Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Müssen RTL und Sat.1 Online-Videorekordern Lizenzen erteilen?

    Die Zeitschrift ist viel zu teuer.
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Müssen RTL und Sat.1 Online-Videorekordern Lizenzen erteilen?

    Zwangslizensierung. Gute Sache. Verhindert, dass Unternehmen Produkte vom Markt kaufen. Oder Kunden gängeln können.

    Eine Zwangslizensierung der CI+ Schnittstelle würde beispielsweise die Gängelung abschaffen, zugleich aber das Schutzsystem intakt lassen.
     

Diese Seite empfehlen