1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

müssen die Premiere-Programme an erster Stelle stehen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Katze7, 2. März 2007.

  1. Katze7

    Katze7 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    oder kann ich die bei einem Premiere-fähigen Receiver (wobei Premiere nicht genutzt wird/keine Karte drin etc.) gaaaanz weit nach hinten schieben???

    Oder sind die (beim HUMAX PDR 9700) so eingestellt, dass Premiere immer an 1. Stelle stehen?

    DANKE!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: müssen die Premiere-Programme an erster Stelle stehen?

    Bei den neueren "geeignet für Premiere" Receivern sind die Senderplätze von 100-199 für die Premiere bzw. APS Sender vorgegeben und können nicht verändert oder gelöscht werden., Die Kanäle von 0- 99 können frei belegt werden.
    Aber es gibt da einen Trick wie man das auch fast umgehen kann.
    Steht auch irgendwo im Forum. in der Premiererubrik
     

Diese Seite empfehlen