1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von koelnerx1000, 20. Dezember 2005.

  1. koelnerx1000

    koelnerx1000 Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    428
    Anzeige
    :mad: Also solch "tolle" Vorschläge des Herrn Arbeitsministers sind doch wirklich das allerletzte!
    Die sollen den Leuten lieber richtige Jobs anbieten, und nicht nur Stellen, die für ein paar Monate gedacht sind.
    Dies hat nur einen Zweck, und zwar die Statistik zu beschönigen. In der Bundesagentur wird doch sowiso schon gelogen bis die Balken brechen.
    Es wird von der Statistik nicht erfaßt, wer eine " bildende" Maßnahme des AAmtes besucht oder der arme 1 euro Jobber!:mad:
    Vorschlag für Sie Herr Müntef. und Frau Merkel gehen Sie doch mal auf die Felder, sie stellen immer Vorderungen, und wie die ganze Sache dann umgesetzt werden soll geht Ihnen am A... vorbei.:mad:
    Keine Frage die Erntehelfer die tätig sind leisten eine schwere und wichtige Aufgabe, aber wie das so dargestellt wird, ist auch eine herabwürdigung dieser Berufsgruppe.
     
  2. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    Warum sollte man Langzeitarbeitslose (und hierzu gehören auch viele junge Leute, die einfach keinen Bock hatten eine Ausbildung zu machen ) nicht als Erntehelfer einsetzen, nicht die Alten und Lahmen sind hier gemeint :eek: Die Polen bekommen doch sonst schon alle unsere Jobs, die sollen ihren Spargel in Polen stechen und nicht hier, in Polen sticht kein Pole Spargel, da machen´s die Ukrainer für 1 € die Stunde :wüt: Der Megaaufschwung kommt dadurch nicht, aber es hindert wohl zahlreiche Hartz IV-er an der Schwarzarbeit und das ist auch gut so :eek:
    Und arbeiten auch für wenig Kohle ist doch besser , als den ganzen Tag Talkshows bei den Privaten zu gucken und Stütze kassieren.
    Greetings:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2005
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    Na und hier bekommen sie 5,42€ die Stunde. Nun müssen sie und die Arbeitgeber Sozialabgaben zahlen und zwar an Polen.
    Quelle http://www.radiobremen.de/nordwestradio/unterwegs/spargelstecher.html

    Das Geld könnte auch in Deutschland bleiben

    bye Opa:winken:
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    arm
    ärmer
    am ärmsten
    Sehr schön durchdacht dieses Posting und so schön deutsch.
    Die Polen stechen schon immer im Westen bei den alten deutschen Bundesbürgern den Spargel. Denk mal drüber nach.
     
  5. klebnikow

    klebnikow Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Rlp/Hessen
    AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    @Hubble
    Noch ein paar von diesen Beiträgen und du landest bei mir auf der Ignorier-Liste. Erbärmlich.:wüt:
     
  6. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    Ich frage mich , warum das Thema erst jetzt diskuttiert wird :eek: Es liegt doch wohl auf der Hand, dass angesichts von Massenarbeitslosigkeit keinerlei Arbeitserlaubnisse für poln. Saisonarbeiter erteilt werden dürfen :wüt:
    Angesichts der Massenflucht dt. Unternehmen nach Polen, dürfte es dort doch genügend Arbeit geben, also werden die poln. Bürger uns diese Härte wohl verzeihen.
    Das Boot ist ganz klar voll und droht bereits abzusaufen, angesichts dessen darf keine Arbeit an Nachbarländer vergeben werden. :wüt:
    Klar haben viel Langzeitarbeitslose keinen Bock morgens um 5.00 Uhr Erdbeeren zu pflücken, wer sollte denn der Schwarzarbeit nachgehen :(
    Wenn die erst mal die Stütze gestrichen bekommen, werden die dankbar Erdbeeren pflücken :D
    Viellecht würde manch Hartz IVer gerne als Ernehelfer arbeiten, wenn da die ganzen Polen nicht wären.

    PS
    klebnikov
    Man muß auch mal Meinungen gegen den Mainstream gelten lassen.
    In diesem Sinne :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2005
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    Warst Du schon immer so oder hast Du sehr gelitten in der näheren Vergangenheit? Wenn man mal fragen darf, mit Verlaub, welchem Tagewerk gehst Du nach?


    edit:
    Ich sehe es gerade. Du mußt nicht antworten, Du bist ja eine Stütze der Gesellschaft

    "Beruf:
    Beamter"

    An Deiner Stelle würde ich mal mein Profil ändern oder die Backen halten bei solchen Themen.Gerade die unkünbdbaren sind es, die den Staat und den Steuerzahler schröpfen und die flottesten Sprüche drauf haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2005
  8. AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    Na bitte, erste wichtige Arbeitsmarktentscheidung und gleich ein Volltreffer. Es ist zwar inkonsequent aber ein Anfang ! Wer dann da nicht hingeht, dem sollte das ALGII sofort gekürzt werden. Jetzt muss man nur noch dem asozialen Teil der Ärzte auf die Finger klopfen die diesen Drückebergern "Arbeitsunfähigkeit " aka Faulencia bescheinigen. Nur so lernen unsere Arbeitslosen wieder morgens vor um 11 Uhr aufzustehen und zu arbeiten.

    Verkünder SE
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    Gilt nicht für alle Arbeitslose, aber für einen Teil ohne Zweifel. Aber ich würde das hier im Board nicht zu laut sagen, da wird die linke Volksfront Sturm laufen :D
     
  10. AW: Münte und Merkel als Erntehelfer im Einsatz

    @Terranus

    Danke für die Warnung. Aber wann sollen die mich erwischen ? Wenn ich morgens zur Arbeit gehe schlafen die noch und wenn ich abends wiederkomme sitzen sie gerade mit dumpfen Gesichtsausdruck vor "Lenzen&Partner"

    Verkünder SE
     

Diese Seite empfehlen