1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mögliches Ende des Sky CI+-Moduls?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von DigitalRoboCop, 30. Juli 2020.

  1. headbanger

    headbanger Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juni 2015
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    3.048
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Wie auch immer .
    Wenn Sky einmal die BL verloren hat werden wir sehen wer recht behält .
    Und wenn eine ausreichende Internetleitung vorhanden ist , kann ich eh nicht verstehen wieso man Sky abonniert wenn es einem um Filme und Serien geht .
     
  2. headbanger

    headbanger Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juni 2015
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    3.048
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die meisten Filme die auf Sky laufen und die mich interessieren habe ich schon lange vor Sky Start für 0,97 Euro bei Prime gesehen .
    Und auf Sky läuft keine Serie die mich interessieren würde ( Achtung Geschmackssache ! ) .
    Und wenn ich eine Serie unbedingt sehen möchte kaufe ich sie mir . Beispiele The 100 oder Magnum P.i. .
     
  3. Kuddel123

    Kuddel123 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,


    besteht noch die Möglichkeit seine Karte mit einem CI+ Modul zu pairen?

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.889
    Zustimmungen:
    12.650
    Punkte für Erfolge:
    273
    Verstehe die Frage nicht. Willst DU das tun ?
     
  5. Kuddel123

    Kuddel123 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Habe noch ein ci+ Modul.
    Momentan ist die V14 jedoch mit dem alten Sky Receiver verheiratet.
     
  6. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    4.311
    Zustimmungen:
    582
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nein das geht nicht, weil du das CI+ Modul nicht von Sky hast.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.889
    Zustimmungen:
    12.650
    Punkte für Erfolge:
    273
    So ist es.
     
  8. doc.snyder

    doc.snyder Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2020
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.217
    Punkte für Erfolge:
    153
    "Hiermit erkläre ich euch zu..." ;)
     
  9. SAMS

    SAMS Talk-König Premium

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    5.630
    Zustimmungen:
    945
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Lineare Receiver: Digenius PVR - Drambox 900 UHD - TBS 6903

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Empfang von 66°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Ultra Quad-LNB - Motor: SG2500A

    IPTV: Telekom Magenta TV (MR 401) mit "Magenta Sport" (VDSL 50)

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL

    DVB-T2: Region Münster / Osnabrück
    Mail auch bekommen - und umgehend wiedersprochen.

    Ich konnte es mir auch nicht verkneifen, zu erwähnen, das Sky für mich Geschichte ist und ich umgehend kündige,
    sobald man mich zwingt, die SkyQ-Gurke zu nutzen.
     
    headbanger, azureus, Pedigi und 2 anderen gefällt das.
  10. Steff751

    Steff751 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    3
    Habe meinen Widerspruch an Anhang@sky.de gemailt und folgende Eingangsbestätigung von noreply@sky.de erhalten.

    Liebe Kundin, lieber Kunde,
    [​IMG]
    vielen Dank für deine Anfrage. Wir werden dein Anliegen schnellstmöglich bearbeiten und uns umgehend bei dir melden. Bitte habe ein wenig Geduld.

    Übrigens: Es war nie einfacher dein Sky Abonnement online zu verwalten - auch auf Smartphone oder Tablet.

    Alle Infos zur Installation und Nutzung von „Mein Sky“ über Smart Devices findest du hier.

    Laut dem was ich hier im Forum lese soll die E-Mail (anhang@sky.de) ja abgeschaltet werden oder wurde es zwischenzeitlich bereits. Heißt dass, das mein Anliegen dann nicht bearbeitet wird und ich nochmals einen Widerspruch per Einschreiben senden muss? Laut der mir vorliegenden Bestätigung sollte das doch nicht nötig sein oder irre ich mich da. Will nicht aufgrund eines Formfehlers die neue AGB untergejubelt bekommen. Bin mal auf die Reaktion seitens Sky gespannt.