1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Möchte folgende Satelliten empfangen, Wavefrontier empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von serienfan, 28. April 2012.

  1. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Moin,
    möchte, dass meine Multytenne nun abgelöst wird, von einer Lösung mit mehr Satelliten und mehr Schlechtwetterreserve.
    Standort ist PLZ 33.

    Folgende Satelliten möchte ich empfangen:
    (7°e)
    (9°e)
    13°e
    16°e
    19.2e
    23.5°e
    26°e
    28.2/5°e
    42°e
    0.8°w
    1°w
    (30°w)

    Sind die überhaupt alle möglich? Bin ein ziemlicher Anfänger auf dem Gebit, habe mich aber shcon soweit informiert, dass die Wavefrontier T90 das Maß der Ding sein soll, wenn es um Multifeedempfang geht? Stimm das, oder gibt es bessere Alternativen?

    Vielen Dank!
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Möchte folgende Satelliten empfangen, Wavefrontier empfehlenswert?

    Nein
    das wären über 72° Spreizung

    Mit einer T90 sind etwa 40° machbar

    Das heißt aber, dass die Satelliten am Ende nur mit 60cm empfangen werden.

    Bei nur einem Teilnehmer würde sich eine Drehantenne mit DiseqC Motor anbieten.
     
  3. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Möchte folgende Satelliten empfangen, Wavefrontier empfehlenswert?

    42° Ost bis 1° West ist möglich, allerdings mit Einschränkungen, da die Leistung der T90 an den Außenpositionen stark abfällt -> nicht alle Transponder werden empfangen. Hier mal ein Beispiel einer Antenne, mit der 45° Ost bis 1° West empfangen wird (irgendwo in der Mitte der Seite ^^) Daniels kleine Sat Anlage
     

Diese Seite empfehlen