1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lustige Geschichten über die Bahn

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von moonwalker5, 31. August 2013.

  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Bahnhof Frankfurt-Flughafen: Bundespolizei räumt überfüllten ICE - SPIEGEL ONLINE

    Zum ICE sagt wikipedia: "Der Intercity-Express gilt als das Flaggschiff im Fernverkehr der Deutschen Bahn AG". Gut zu wissen!
     
  2. Malganis

    Malganis Guest

    AW: Lustige Geschichten über die Bahn

    Heute in einer gähnend leeren S-Bahn folgende Durchsage des Fahrers:


    "Wegen Überfüllung kann die 1. Klasse kostenlos genutzt werden."
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.811
    Zustimmungen:
    1.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Lustige Geschichten über die Bahn

    muss man jedesmal bei einem riesenunternehmen wie es die DB nun einmal ist, ein fass aufmachen, wenns mal nicht so klappt wie es soll.
    warum arbeiten die so perfekten menschen, die ihre grosse klappe aufreissen wenn etwas schiefläuft, nicht bei der bahn, dann läuft sicher alles fehlerfrei.
     
  4. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Lustige Geschichten über die Bahn

    Sänk juu for träwweling wiss se Deutsche Bahn :LOL:
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Lustige Geschichten über die Bahn

    Na ja, damit zeigen sie, daß sie nicht über den eigenen Tellerrand schauen können ... wer länger im Ausland gelebt hat, weiß die Deutsche Bahn sehr zu schätzen ... in Bezug auf Pünktlichkeit, Service, Sauberkeit und Streckenausbau ... bis auf wenige Ausnahmen (zum Beispiel Japan) ist unsere Bahn im Vergleich nämlich erstklassig ...
     
  7. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Lustige Geschichten über die Bahn

    Erstklassig ist die DB leider vor allem in Sachen Fahrpreis. Wird man so taktlos und möchte dann auch noch einigermaßen pünktlich (also, wie im von der DB erstellten Fahrplan vorgesehen) von A nach B, dann wird es leider oftmals schon haarig. Dass ein Unternehmen wie die DB nicht mehr genug Fahrdienstleiter (oder Lokführer oder Zugführer, etc.) oder nicht mehr genug Schalterpersonal hat (und haben will?) ist jedenfalls eine Blamage ersten Ranges.

    Ich reise immer wieder in der Schweiz mit der Bahn. Zugausfälle, un- oder unterbesetzte Stellwerke habe ich da bisher nicht erlebt. Verspätungen gab es so gut wie nie und wenn dann so gering, dass man damit wirklich bestens leben konnte.

    Natürlich ist die Schweiz ein deutlich kleineres Land als Deutschland, aber aufgrund der geografischen Lage noch mehr ein Transitland als Deutschland. Trotzdem gibt es solche Probleme wie bei uns dort nicht oder fast nicht. Es geht also. Der Grund könnte sein, dass die schweizer Politik offensichtlich mehr auf die Bahn achtet als die Politiker hierzulande auf die DB und dass die Bahn in der Schweiz wohl generell einen höheren Stellenwert genießt als bei uns.

    Was den "Service" angeht, so ist der tatsächlich vor allem "erstklassig". D.h., er findet weit überwiegend vor allem in der 1. Klasse statt. Immerhin gibt es in der 2. Klasse inzwischen keine Holzbänke mehr, was ja durchaus als Fortschritt zu werten ist.

    Wenn ich mir so manche S-Bahn- oder Nahverkehrszüge anschaue ist es mit der Sauberkeit (sowohl drinnen als draußen) leider nicht allzu weit her.

    Und was den Streckenausbau angeht: Die DB zieht sich schon seit Jahren aus der Strecke zurück, legt also Strecken still oder vergibt diese an private Investoren. Ein tatsächlicher Streckenausbau findet wohl nur noch bei den Schnellfahrtrassen statt. Und selbst da dauert es eeeeeeeeeewig, bis mal wieder ein Fortschritt zu melden ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2013
  8. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Lustige Geschichten über die Bahn

    Hm, zumindest in den NL, GB oder F ist die Bahn auch nicht günstiger ...
     
  9. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.811
    Zustimmungen:
    1.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Lustige Geschichten über die Bahn

    dass der streckenausbau so langsam ist liegt weniger an der bahn, vielmehr, an denen, die durch den lärm dadurch belästigt würden.
    die klagen gegen irgendwelche trassen, dauern doch schon jahre.
     
  10. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Lustige Geschichten über die Bahn

    So lustig ist es nicht wenn man persönlich betroffen ist. Gestern haben wir einen Ausflug mit der Bahn gemacht. Unschlagbar günstig. 26 Euro, die ganze Familie mit dem Baden-Württemberg-Ticket.

    Aber: Im ganzen Zug waren nur 2 Toiletten nutzbar. Anscheinend technische Probleme. Ich gehe allerdings davon aus, dass nicht genug Reinigungspersonal eingeplant war. Auf der Rückfahrt lief die Klimaanlage in unserem Wagen auf vollen Touren. Wir mussten den Wagen wechseln damit die Kinder (und wir) uns nicht erkälten. Glücklicherweise gab es noch Sitzplätze. Während der 3 Stunden Fahrt ließ sich nicht einmal jemand von der Bahn blicken. Nicht einmal die Fahrkarten wurden kontrolliert.

    Dazu 30 Minuten Verspätung wegen Oberleitungsproblemen. Ok, das kann passieren.

    Fazit des Ausflugs: Bahn - günstig aber chaotisch. Erinnert mich ein wenig an eine Indienreise in meiner Jugend. :)
     

Diese Seite empfehlen