1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Low-Band und High-Band?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von bennib, 26. Juni 2003.

  1. bennib

    bennib Neuling

    Registriert seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    weissach
    Anzeige
    Ich hab als Neuling zum Thema Frequenzbereiche eine Frage: Soweit ich das verstanden habe werden im Low-Bereich die analogen Sender ausgestrahlt und im High-Bereich die (meisten) Digitalsender.
    Wir wollen eine Mehrteilnehmeranlage mit 5/6 Multischalter installiern. Jetzt meint unser Fernsehtechniker das wir nur einen TWIN-LNB für den HIGH-Bereich brauchen, da dort eh alle Digitalsender vorhanden sind und wir die analogen nicht brauchen...
    Ist das sinnvoll? Wird das Low-Band nicht eventuell auch mal für Digitalsender genutzt werden?
    Schon mal vielen Dank für eure Antworten!
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Hier müß wohl einer seine Lagerbestände an den Mann bringen. Das ganze wird teurer als es gleich richtig zu machen.
     
  3. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.010
    Ort:
    an der Quelle
    Im Low Band laufen jetzt schon einige Digitalsender, schau mal bei Lyngsat mal nach was alles unterhalb von Frequenz 11700 als DVB Programm gekennzeichnet ist, bei Anschluss der High-Bänder fehlen die Kanäle...

    Lass dir bloss keine alte Gurke andrehen entt&aum , ein Quattro LNB sollte es schon sein!
     

Diese Seite empfehlen