1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lorenzen SL mit Vivanco Antenne in DEL ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Zazze, 1. Juni 2004.

  1. Zazze

    Zazze Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Delmenhorst
    Anzeige
    Ich hab mir im Rausch den Lorentzen LS DVB-T5 und eine einfache aktive Antenne (ähnlich All-in-One 9150)

    Ich wohn in Delmenhorst und kann auf Bremen oder Steinkimmen ausrichten das macht beides keinen ganz großen Unterschied, nur das Kanal 22 aus Steinkimmen besser kommt.

    Aber ich schaffe es bei fast keinem Kanal auf besser als 30% Empfangsquali ?

    Wer kann mir sagen wodrann das liegen mag ? Ich hab verschiedene Ideen - welche könnte Erfolg haben ?

    - Neuer Reciver
    - Neue Antenne (Kathrein BZD 30)
    - Antenne mit langem Kabel auf den Dachboden stellen (jetzt ebenerdig)

    Was ist eigentlich besser ? Eine Antenne zum Ausrichten oder eine mit Rundstrahlencharakter ?
     
  2. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
    Auf alle Fälle das hier:
    und

     

Diese Seite empfehlen