1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lohnt sichs?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Digicool, 5. Februar 2003.

  1. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich überleg mir gerade, ob ich mir von der KMS das DigiKabelD Paket für 35 Euro freischalten lassen soll. Das ist ja doch ne Stange Geld. Also meine Frage an alle, die diese Kanäle schon empfangen: Lohnt sich das?

    Schonmal danke für die Antworten

    digiCooL
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    35 Euro!? Das ist ja Wucher. Bei Kabel Deutschland kostet das 14,50 €. Das war auch so meine Schmerzgrenze. Die Kanäle lohnen sich nicht wirklich.

    Liberty.TV = Reiseverkaufsfernsehen, meist in französischer Sprache
    Club = amerikanischer Hausfrauensender (teilw. deutsch übersetzt)
    Avante = da laufen den ganzen Tag irgendwelche Dokus über Flugzeuge und Schiffe (Teilw. deutsch)
    Einstein.TV = deutsches Wissenschaftsfernsehen, nicht wirklich interessant
    Eurosport News = englischsprachige Nachrichtenkanal für Sport
    MTV Base = RNB, Rap Music von MTV
    TW1 = österreischicher Reise- und Wetterkanal, manchmal Übertragungen von ORF Sport
    Bibel TV = Fernsehen für Christen
    Extreme Sports = Extremsportarten, teilweise deutsch
    BBC Prime = Programm der BBC in englisch

    35 € sind da rausgeschmissenes Geld.

    <small>[ 05. Februar 2003, 20:10: Beitrag editiert von: towomz ]</small>
     
  3. komaa

    komaa Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    Dresden
    ma ne andere frage wie lange dauertn das eigentlich vom vertrag weg schicken biss zum erhalt der smartcard..warte jetzt schon seit 1 1/4 wochen..
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Kann ich Dir leider nicht sagen, ich hatte bereits eine MSG-Smart-Card (von Premiere) und wurde innerhalb von 2 Minuten freigeschaltet.
     
  5. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Ich habe mir auch damals das Digikabel-D für 14,50 freischalten lassen. Hab aber bisher nie eine Rechnung bekommen, auch wurde bisher nie was von meinem Konto abgebucht. Vielleicht, weil ich vorher MediaVision hatte.
    Aber ansonsten sind die Kanäle keine große Bereicherung. Nur Avante und Einstein-TV schaue ich mir manchmal od. eher selten an.
     
  6. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Eine Meinung ist mir leider noch zu wenig (trotzdem danke), was halten die anderen von den Kanälen?

    digiCooL
     
  7. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Ich hab das PAket nicht freigeschaltet. Irgendwo im Forum hab ich gelesen, dass man bei einer Änderung der Verschlüsselung von Premiere das Zeug eventuell nicht mehr empfangen kann und sich erneut kostenpflichtig freischalten lassen müsse.
    Obs stimmt, kann ich natürlich nicht sagen, da ich das eben deshalb noch nicht aktiviert habe.
     
  8. Celi

    Celi Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    @digicool: Eine Freischaltung innerhalb 2 Minuten, wie von Towomz berichtet, kannst du gleich vergessen. Towomz ist Kunde bei Primacom. Du bist aber Kunde bei der KMS. Bei mir hat es ab Abschicken des unterschriebenen Vertrages eine Woche bis zur Freischaltung gedauert, allerdings hatte ich da schon telefonisch nachgefragt was denn nun los sie mit der Freischaltung. Keine Ahnung wie lange es ohne telefonische Nachfrage noch gedauert hätte. Zur Zeit muss man aber Glück haben überhaupt einen Antrag von der KMS zugeschickt zu bekommen. Laut deren Auskunft war die Nachfrage nach DigiKabel nämlich so extrem hoch, dass es noch bis März dauern kann, bis überhaupt mal alle Antragsformulare an die Interessenten verschickt sind. Gott sei Dank hatte ich ja noch die alte MediaVision Karte, sonst müsste ich wohl auch noch mindestens bis März warten, bis die mal eine neue Karte rausrücken.
     
  9. Celi

    Celi Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    Teil2@digicool: Also ich hab mich hauptsächlich wegen BBC Prime freischalten lassen. Den Sender finde ich klasse. Gute Serien, prima Dokumentationen. Und vielleicht kommt ja auch noch mal die deutsche Untertitelung. Normalerweise wird BBC Prime als Pay TV vermarktet. Bei DigiKabelD ist er kostenlos. Das allein ist mir die Freischaltgebühr schon wert. MTV base bringt wenig Werbung, ziehe ich deshalb dem "normalen" MTV vor. Auf Club und Avante kommt abends auch Erotik, falls dich das interessiert. Wenn du es mal mit dem Angebot bei Primacom vergleichst wirst du feststellen, dass du dort für die Sender BBC Prime/Learning, Extreme Sports, Club, Avante, MTV Base und Bibel TV in dieser Konstellation zusammen MONATLICH 9,10 EUR zahlen müsstest, während bei DigiKabel nur die einmalige Freischaltgebühr fällig ist. P.S. Kabel Deutschland hat auf Nachfrage versichert, dass es in absehbarer Zeit keine Änderung der Verschlüsselung geben wird.
     
  10. cherry7up

    cherry7up Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Ich hab die Freischaltgebühr (€14.50) gern investiert. Hab es auch hauptsächlich für BBC Prime und MTV Base gemacht. Bei BBC laufen echte Highlights aus dem englischen Fernsehen, sowohl alte Serienklassiker wie auch neue Serien, Filme und Shows. Extreme Sports hat mich angenehm überrascht, auch wenn dort viel wiederholt wird und man die Szenen bald schon kennt, auf welche Art sich Skater so alles hinpacken können. Die Musik ist cool und läuft bei mir mittlerweile statt Radio.
    Freischalten ging binnen Sekunden noch während des Telefonats beim Service-Center. Angebot und Service sind von meiner Seite aus also sehr zu empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen