1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lohnt sich noch eine Common Interface mit CAM

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von xterversuch, 13. April 2003.

  1. xterversuch

    xterversuch Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Anzeige
    Hallo erst einmal,
    meine Frage: "Lohnt sich noch ein Common Interface, für eine Nexus, mit einem passenen CAM?" Oder ist die Anschaffung ab dem Herbst für die Katz gewesen. Gibt es schon passene CAMs die das neue Verschlüsselungsverfahren beherrschen? (Immer eine org. Karte vorausgesetzt)
    Schönen Sonntag
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    ein Receiver mit CI lohnt sich immer, weil man nie weiss, was kommt, ist man da immer auf der sicheren Seite.
    Ich gehe davon aus, dass Du die Verschlüsselungsumstellung von Premiere meinst.

    Wenn dieser Receiver "Premiere geeignet" ist, ist er's nach der Verschlüsselungsumstellung auch noch, wenn er es nicht ist, geht ein Orginal Betacrypt jetzt nicht, und im Herbst auch nicht.
    Wenn Du ein Alphacrypt meinst, dass jetzt noch geht, weiss keiner, ob es nach der Verschlüssellungsumstellung noch geht( Risiko ).

    digiface
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    @digiface
    Es ging hier um eine Nexus DVB-Karte und nicht um einen Receiver. Eine TV Karte ist nie Premiere geeignet und es wird daher auch nie ein Cam von Premiere dafür bereit.

    Ob Alphacrypt oder Irdeto Module nach der Crypt Umstellung laufen werden kann Dir jetzt wohl niemand mit 100%íger Sicherheit sagen aber wenn die D-Box1 mit ihrem alten C-Cam das mitmachen sollte dann geht es sicher auch mit jedem anderen Betacrypt fähigen CI-Cam Modul für eine DVB-Karte. Als Abbokarte ist aber dann wohl nur eine D-Box1 Karte geeignet. (Vermutung)
    Gruß Gorcon
     
  4. xterversuch

    xterversuch Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Erst einmal danke für die schnelle Antwort!
    Eigentlich hatte ich mir das einfacher vorgestellt. Meine Premiere Karte (mit Abo) aus der Nokia dbox 2 raus und in die Pc TV-Karte rein. Wenn ich also mit der Anschaffung bis in den Herbst warte bin ich wohl sicher.....
    Würde eine dbox 2 mit Linux ab Herbst Probleme machen?
    Schönen Sonntag
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja erst dann kann man wirklich sicher sein. Aber da ja der Verschlüsselungswechsel ja schon vor 2 Jahren Offiziell angekündigt wurde kann man nicht sicher sein ob dieses Jahr überhaupt etwas passiert.
    Ist schon 1000 mal bantwortet worden. sch&uuml Für Dich nochmal.
    Nein es wird da kein Problem geben zur Not BN raufflashen updaten lassen und ucodes sichern dann Linux wieder drauf und die "Neuen" Ucodes in Linux einspielen. winken
    Gruß Gorcon
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    @xterversuch @Gorcon

    sorry, wusste ich nicht, das mit Nexus, eine DVB-Karte gemeint war.
    Damit habe ich mich nicht befasst, und hätte dann normal auch nicht's dazu geschrieben.
    Sorry.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen