1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von lucky76, 21. September 2006.

  1. lucky76

    lucky76 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Hi,

    bin stark an guten Dokus interessiert und überlege daher, Discovery als Einzelkanal zuzubuchen.
    Ablauf nach meinem Kenntnisstand: wird sofort freigeschaltet, kostet 1 € p.M. und läuft bis zum Ende des Paket-Abos, das man als Grundlage braucht - richtig?
    Doch lohnt sich das Ganze? Planet Erde kommt ja jetzt zuerst in der ARD, obwohl ich solche Dokus im Pay-TV erwartet hätte...
    Was taugt Discovery? Oder kann man sich das sparen, weil alles auch bei DMAX (nur mit mehr Werbung und analog statt digital) läuft?
     
  2. HansFehr

    HansFehr Platin Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.995
    Ort:
    München
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    Discovery hat gut gemachte Sendungen.

    Aber, viele, viele Wiederholungen.

    Hans
     
  3. Captain04

    Captain04 Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Samsung DSG 9401G
    Pace DS810KP
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    Ich kanns nur empfehlen. Habe auch Discovery HD und bin sehr sehr zufrieden!
     
  4. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.135
    Ort:
    Kerkrade/Herzogenrath
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    DMAX sendet nicht nur analog sondern auch digital. Und es gibt ja auch noch Terra Nova als weitern Free TV Doku Sender. Discovery Channel kostet übrigens monatlich 3 € und nicht nur 1 €. Das musst du selbst entscheiden, ob es dir Wert ist, für den Discovery Channel monatlich 3 € abzudrücken oder ob du lieber weiter die Free TV Doku Sender schaust.
     
  5. kuehnch

    kuehnch Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Köln
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    Wenn du noch 16.000 P-Stars über hast, kannst du Discovery ja mal für einen Monat probeabonnieren. Wenns dir nicht zusagt, haste zumindest nicht das Problem, den Sender noch bis zum Ende der Vertragslaufzeit mitschleppen zu müssen. Aber gut ist er schon, auch wenn es zuviel Wiederholungen und DMAX-Staff ( ;)) gibt.
     
  6. lucky76

    lucky76 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Essen
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    Stars hab ich leider keine mehr übrig...

    wieso 3€ p.M. - ich dachte, daß seit der Umstellung auf die neuen Pakete alle Thema Sender einzeln für jeweils 1 € p.M. gebucht werden könnten???

    und wo gibts DMAX digital? Habe dank arena abo auch tividi free, konnte DMAX da bislang aber nicht entdecken. Ist der neu aufgeschaltet worden?
    Habe NRW Kabel.
     
  7. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    Meiner Meinung nach nicht mehr.
    Ich bin auch Fan von Dokus usw und habe auch DC, aber ich schaue den nicht mehr oft.

    Der Grund:

    Von Dokureihen laufen im Free-TV neuere Versionen, also auf DC.
    Brandneue Dokus sind wohl extra fuers Free-TV erstellt, dann die sind in einer Art aufgezogen, die vielleicht fuer RTL2 und Co. geeignet ist, aber nicht mehr fuer DC.

    Gut, wenn Du noch nicht viele Dokus von DC kennst, vor allem alte, dann ist das vielleicht was, aber die Qualitaet hat sehr stark nachgelassen.
     
  8. U.T.Schnu

    U.T.Schnu Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    22
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    Nein, es hieß ab €1 (Premiere Music Studio).
    Ich denke, ickis sprach von Sat. Ob es digital ins Kabel eingespeist wird, musst Du bei Deinem Kabelnetzbetreiber erkunden. Müsste in Deinem Falle ish sein.
     
  9. Papstpimp

    Papstpimp Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    467
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    Lohnt nicht, meine ich. Ich glaube daß z.B. Nat Geo mindestens ebenbürtig ist.

    Inzwischen laufen auf diversen Sendern Dokus..

    Ich verstehe, daß man einen Sender nicht rund um die Uhr mit neuen Dokus ausstatten kann, aber die Wiederholungsfrequenz auf Discovery scheint doch sehr groß zu sein.

    Am meisten stören mich die ausufernden Wiederholungen von Mythbusters und American Chopper. Die Folgen werden manchmal als "neu" angekündigt. :eek:

    Ich werde auf jeden Fall den Mythbusters nicht zum 100. Mal bei dem Ausbruch aus Alcatraz oder der Sache mit dem Raketenchevey zusehen. Auch nicht nochmal sehen möchte/werde ich, wie das Comanche-Bike zusammengebastelt wird.

    Diese seltsame Customizer-Serie mit dem ollen Rauschebart werde ich mir erst garnicht antun. Total uninteressant, was sich der Pfuscher da zusammenbastelt :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2006
  10. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: Lohnt sich Discovery als Einzelkanal?

    Also ich habe Discovery Channel seit einem halben Jahr und in den letzten Monaten bereue ich es immer mehr, dafür 3 € im Monat zu bezahlen.
    Discovery war mal ein richtig geiler Dokukanal, aber neuerdings nur noch amerikanische Billigproduktionen und viel zu viele Wiederholungen.
    Gute Dokus sind rar geworden :-(
     

Diese Seite empfehlen