1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

lohnt sich digitales SAT-TV ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sprudel, 29. November 2005.

  1. sprudel

    sprudel Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    grüss euch,

    in dem Siedlungsgebiet meiner Eltern wird Ende diesen Jahres das Kabelfernsehen aufgelöst, der Wechsel also zu digitalem Fernsehen ist zwingend.

    Sie haben sich nun einen dvb-t receiver zum testen gekauft und zwar den radix 9000 Twin sowie eine 16db Tischantenne mit Verstärker.
    Das Bild und der Ton ist wirklich gut nur sehr selten gibt es Empfangsstörungen, der ausstrahlende Fernsehturm ist nur 3-4km Luftlinie entfernt. Empfangen können sie 22 Programme, denke das ist im Moment der Standard.

    Nun gab es natürlich schon Überlegungen eine Sat Schüssel anzuschliessen, doch ist nicht klar inwieweit es sich lohnen würde. Ich habe die kompletten TV-Sender des Satelliten ASTRA ausgedruckt und ihnen als info gegeben.
    Die ausländischen Sender, Kinderfernsehen, Pay-TV sowie Verkaufssender sind für sie nicht interessant.

    Würde sich dennoch eine SAT Anlage lohnen und inwieweit würden die zusätzlichen empfangbaren deutsch sprachigen Fernsehsender qualitativ bezüglich des inhalts von euch bewertet werden ?
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: lohnt sich digitales SAT-TV ?

    allein schon alle dritten öffentlich rechtlichen fernsehanstalten lohnen sich.
     
  3. sprudel

    sprudel Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    2
    AW: lohnt sich digitales SAT-TV ?

    ein bisschen mehr info wäre nicht schlecht, denn die antworten drucke ich aus für sie :)
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: lohnt sich digitales SAT-TV ?

    Ja was soll ich da an infos raus geben?

    ebend alle dritten. hr, mdr, ndr, wdr usw.

    ein weiterer vorteil an sat ist das es keine partagierungen gibt.
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.046
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: lohnt sich digitales SAT-TV ?

    Eins Plus, Extra, Festival sind normal auch sehr interessant, auch der ZDF-Infokanal, ZDF-dokukanal und der ZDF-Theaterkanal ist sehr gut, aber auch XXP ( Spigel und Springer Verelagsgruppen ).

    digiface
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: lohnt sich digitales SAT-TV ?

    wenn die möglichkeit besteht sich eine satanlage zu installieren, dann lohnt es sich auf jeden fall.
    ich habe hier DVB C , DVB T und DVB S. es steht für mich ausser frage, welches ich davon ohne skrupel abgeben würde.

    PS ich bin normaler TV nutzer und kein freak, der mit 4 spiegeln den himmel abscannt.
    ich möchte aber alles sehen können, wenn ich das will und nicht das, was mir vorgesetzt wird.
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: lohnt sich digitales SAT-TV ?

     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: lohnt sich digitales SAT-TV ?

    Ich hoffe allerdings es ist klar dass man am DVB-T Receiver keine SAT Schüssel anschliessen kann, dafür braucht man einen DVB-S Receiver.:winken:

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen