1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

logos fehlen und köpfe sind "abgeschnitten"

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von pille77, 28. August 2010.

  1. pille77

    pille77 Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo!
    mir ist aufgefallen das bei manchen sendern, heute pro7, nick...
    das senderlogo oben rechts fehlt bzw nach oben rutscht und dann auch ein teil des bildes fehlt, meistens ist der kopf etwas abgeschnitten.
    bei den anderen sendern ist das nicht so.
    egal was ich am fernseher (phillips lcd) einstelle zb autom. format, 16:9... ändert sich nix.
    woran liegt denn das ? am austrahlungsprogamm selbst, receiver (war nie bei der röhre) oder am tv? einstellungen?

    kann mir das bitte jemand erkären?
    danke schön schon mal!! :D
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: logos fehlen und köpfe sind "abgeschnitten"

    Könnte es sein das es sich dabei um Sendungen handeln die nicht in 16:9 ausgestrahlt werden? Dann ist es eventuell eine Einstellung am Receiver der automatisch aufzoomt. Nennt sich z.B. bei TechniSat "Optimal 16:9" das sollte man dann auf "Original" wieder umstellen wobei TechniSat das zoomen eigentlich sehr gut handhabt.
     
  3. pille77

    pille77 Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: logos fehlen und köpfe sind "abgeschnitten"

    hi,
    gerade nachgeschaut, bei "popstars" sind alle köpfe da!
    also muß es wohl am sender liegen, am receiver kann ich nix ändern nur letterbox, pillarbox. da passiert aber nix.
    ist wahrscheindlich dann morgen bei den simpsons wieder so, am tv habe ich jetzt autom. format eingestellt. mal sehen...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: logos fehlen und köpfe sind "abgeschnitten"

    Wenn die logos abgeschnitten sind liegt es an den Einstellungen des TVs. Der sollte entweder auf 4:3 oder auf Automatik eingestellt sein, der Receiver auf 16:9, dann werden auch 4:3 Sendungen ungeschnitten dargestellt. (natürlich mit Balken)
     
  5. mbutscher

    mbutscher Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: logos fehlen und köpfe sind "abgeschnitten"

    Der ursprüngliche Autor hat sein Problem vermutlich schon gelöst, aber für andere, die z. B. durch Suchmaschinen hierher kommen (wie ich):
    Bei manchen Philips-Geräten, wie z. B. 19PFL3403D/10 kann man mit den Pfeiltasten auf der Fernbedienung die Bildposition ändern. Wenn das Bild also hochgerückt ist, einfach auf Pfeil nach unten drücken, bis die Position stimmt.
     

Diese Seite empfehlen