1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Logitech Harmony One - Erfahrungen gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von ossinator, 27. März 2008.

  1. ossinator

    ossinator Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Technisches Equipment:
    Samsung LC40 C650, Humax iCord HD, Technisat Digicord ISIO S1, BluRay Panasonic BDT-111, Yamaha RX-V563 RDS, Magnat Symbol Cinema 20A
    Anzeige
    Hallo. :winken:

    Ich habe mal gelesen, dass über HDMI auch die Fernbedienungssignale weitergegeben werden. Das konnte ich bislang nicht nachvollziehen. :confused:
    O.K., mein LCD ist von LG und mein Kabel-HD-Receiver ist von Humax. Vielleicht liegt es daran.
    Aber selbst bei einem Bekannten mit TV, DVD und Sound von Yamaha kann man den TV nicht mit beiden anderen FB's bedienen.

    Jetzt möchte ich mir die Logitech Harmony One zulegen.
    Hat schon jemand Erfahrung damit?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Logitech Harmony One - Erfahrungen gesucht

    Nein das wird auch nicht gemacht, aber einige Geräte haben eine Datenverbindung die es ermöglicht mit der TV FB andere Geräte zu steuern. Ein Humax Gerät lässt sich damit aber nicht steuern da er das nicht unterstützt. Der Hersteller des zu steuernden Gerätes spielt nicht grundsätzlich eine Rolle aber er muss eben den Übertragungsstandard unterstützten. Bei Panasonic heist es. VieraLink (für analoge Übertragung Q-Link).

    Gruß Gorcon
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Logitech Harmony One - Erfahrungen gesucht

    Bei Samsung gibt es Anynet.Ich weiß nicht wie kompatibel die Systeme sind.
     
  4. ossinator

    ossinator Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Technisches Equipment:
    Samsung LC40 C650, Humax iCord HD, Technisat Digicord ISIO S1, BluRay Panasonic BDT-111, Yamaha RX-V563 RDS, Magnat Symbol Cinema 20A
    AW: Logitech Harmony One - Erfahrungen gesucht

    Da wohl niemand eine solche FB hat, schreibe ich meine eigenen Erfahrungen :D .

    Seit gestern ist sie nun da. Wunderschön in lackschwarz gehalten, mit Touchscreen. Dazu eine Lageschale, Netzteil, USB-Kabel und Software.

    Nach der Installation der SW hat sich diese zunächst mal upgedatet. Sehr gut war, dass der Li-Ionen-Accu vorgegalden war, so konnte ich sofort anfangen.

    Zu Programieren waren mein LG 37RZ-LZ55, Yamaha RX-V640RDS, Humax PR-HD1000C und Yamaha DVD-S1700.
    Alle Geräte waren in der Datenbank vorhanden und konnten ohne Probleme übernommen werden. Einfacher geht es nicht.

    Heute heißt es noch meine Geräte im Schlafzimmer zu programmieren. Den vor kurzem bei Aldi erhältlichen Tevion 19" LCD1982 Wide (mit integrierten DVD-Player und den Humax PDR-9700C.
     

Diese Seite empfehlen