1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Logilink: Audio/Video Grabber Programm?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Bunnychecker, 8. Mai 2010.

  1. Bunnychecker

    Bunnychecker Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi.

    Ich habe mir vor kurzem den Audio/Video Grabber von Logilink zugelegt und nun möchte ich gern wissen, welches Programm ihr mir zum Aufnehmen von meinen VHS auf den Computer empfehlen könnt.

    Das Programm von Ulead welches mitgeliefert wurde ist für meine Begriffe zu alt, daher habe ich mich mit Corel Video Studio Pro X3 versucht, doch leider kommt dort die Fehlermeldung, dass die Treiber in Benutzung sind.

    Gibt es weitere empfehlenswerte Programme? Mir ist es nämlich sehr wichtig, dass ich die VHS in bestmöglichster Qualität auf DvDs bringe.

    Dazu wollte ich meine VHS mit einem guten Programm, einem verlustfreien Aufnahmecodec und einem guten x264 Codec auf die DvD bringen.

    Wie stelle ich das am besten an?

    Achso, ich möchte noch ein Bild mit Ulead aufgenommenem Programm zeigen:

    [​IMG]

    Ist das normal, dass dies so schlecht ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2010
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Logilink: Audio/Video Grabber Programm?

    Schau dir mal die letzte ct' an da wird über so was gesprochen.......
     

Diese Seite empfehlen