1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Loewe reduziert Verlust - analoge Sat-Abschaltung hilft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.473
    Zustimmungen:
    1.227
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Der harte Preiskampf bei Fernsehgeräten macht Loewe zu schaffen. Die deutsche Traditionsmarke schrieb auch zum Start ins Jahr 2012 rote Zahlen. Allerdings hofft das Unternehmen aus dem bayerischen Kronach auf eine Trendwende in diesem Jahr.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    17.263
    Zustimmungen:
    1.054
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    AW: Loewe reduziert Verlust - analoge Sat-Abschaltung hilft

    Wer mit der Analogabschaltung rote Zahlen schreibt bekommt das danach wenn der Markt der Umsteller gesättigt ist doch auch nicht besser auf die Reihe. :confused: