1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Aufgrund fehlender sportlicher Großereignisse hat der TV-Hersteller Loewe nach eigener Einschätzung im ersten Halbjahr 2011 an Boden verloren. Die Kaufzurückhaltung drückte nach Aussagen der Unternehmensführung Umsatz und Ergebnis gleichermaßen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen

    Loewe sollte einfach mal einsehen, dass man allenfalls leicht überdurchschnittliche Qualität nicht zu Mondpreisen verkaufen kann.

    Es handelt sich hier einfach nicht mehr um die alten Röhrenfernseher, die wirklich über einige Zweifel erhaben waren, sondern um hundskommode LCDs so wie Samsung, Philips und Toshiba sie auch verkaufen. Dazu kommt dann eine Software, die vielleicht einen Anwender mit zu viel Geld und zu wenig Fachwissen anspricht, den Enthusiasten aber kaum aus der Reserve lockt. Dementsprechend wird sich Loewe auch sehr schwer tun den Spagat zwischen "Rentnertauglichkeit" und einer hohen, gut implementierten und vor allen Dingen benutzbaren Funktionsvielfalt zu erreichen.

    Loewe mag einen sehr guten Service haben und das der auch ein wenig Extra kostet ist ja nur verständlich und dafür wäre ich durchaus auch gewillt zu bezahlen, aber eben keinen Aufpreis von 100%
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen

    "preisaggressive Mitbewerber" *lol*

    Die Mitbewerber liegen selbst mit der UVP 50% unter LOEWE und verkaufen komischerweise auch in WM freien Jahren gut.
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.331
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen

    Es war doch gerade Frauenfußball WM und so schlecht waren die Einschaltquoten nun ja nicht.Z.Z. gibt es die Schwimm WM und der Radsport ist auch schon sehr präsent gewesen.
     
  5. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen


    Na vielleicht hat dann ja eine meiner 3 eMails dazu geholfen denen mal einen Denkanstoß zu geben.

    Der Kunde will nun wirklich kein Aufnahmegerät mit integrierter Festplatte und der Aufnahmeverhinderung CI+, da hefen die eMail Antworten von Loewe das die Aufnahmeverhinderung die schuld der Sender ist dem Käufer der Loewe TV Geräte nicht wirklich weiter.

    Das die kleinen Firmen die viel Geld für ihre Geräte verlangen und dann die Kunden verärgern als erste darunter zu leiden haben ist wohl klar.

    Nun ist es also höchste Zeit das Loewe wieder kundenorientierte Geräte baut, aber ich fürchte das Loewe Management wird kaum die notwendigen Schlüsse ziehen und Geräte herstellen die auch das machen wozu sie gebaut sind.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen

    Kannste vergessen dass TV- und Recorderhersteller nun wieder umschwenken. In sehr naher Zukunft wirds nur noch Geräte mit CI+ geben.
     
  7. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen

    Falls du es noch nicht mitbekommen haben solltest, es drängen schon die ersten China HDTVs auf den Markt, mit Standard CI Schnittstelle und sehr guten Testergebnissen.

    Aktuell warte ich auf Antwort von Vantage die da Kabelreceiver mit dem dem Möchtegernstandard CI+ auf den Markt bringen.
    Was soll ich mit Aufnahmegeräten bei denen die Aufnahme verhindert werden kann ?
    Normalerweise erhalte ich immer die Antwort das das Sache der Sender sein, bei meiner Antwort darauf reagieren die Firmen dann immer sehr verwundert.
    Mal schauen was Vantage so schreiben wird :)
     
  8. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen

    bei Löwe habe ich immer den Eindruck, das was sie gerade aktuell als neusten stand der Technik anbieten schon ca. 1 Jahr bei den Mitbewerbern im Programm ist und dieses noch zum doppelt Preis der Konkurrenz
     
  9. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Loewe knabbert an Absatzschwäche - Gegensteuern mit Innovationen

    Soweit ich gelesen habe, verdient aber weder
    Samsung
    LG
    Philips
    Geld mit Ihrer TV Flachbildsparte!!

    Andere haben die Reißleine gezogen und bieten hier, oder nirgendwo mehr TV´s an, wie
    Pionneer
    JVC
    Thomson
    Hitachi habe ich schon länger nicht mehr gesehen ( bauen die noch? )

    Also gut verkaufen heißt noch lange nicht gut wirtschaften, das ah und oh um zu überleben!
     
  10. HeuteUndMorgen

    HeuteUndMorgen Silber Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

Diese Seite empfehlen