1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Loewe Festplattenrekorder?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Irmler, 16. Oktober 2006.

  1. Irmler

    Irmler Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Erlangen
    Technisches Equipment:
    Loewe Xelos A26
    Anzeige
    Hallo liebe Technikgemeinde,
    habe mir vor kurzem den Loewe Xelos A26 geleistet und möchte mir dazu einen Festplattenrekorder anschaffen.
    Auf der Loewe Homepage gibt's aber nur zwei DVD-Rekorder (Centros 2102 HD und 1202).
    Ansonsten finde ich beim "googeln" nur Loewe-Fernseher mit eingebautem FP-Rekorder.
    Möchte das Gerät unbedingt von Loewe haben, damit ich die Merkmale des Fernsehers (z.B. Programmieren über EPG oder Teletext, iLink etc.) auch ausnutzen kann.
    Gibt's von Loewe keinen externen FP-Rekorder?
    Danke für alle Antworten & Gruß,
    Uwe
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2006
  2. blaut

    blaut Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    185
    AW: Loewe Festplattenrekorder?

    Doch es gibt einen ganz neuen DVD-Recorder mit Festplatte.
    Löwe schrieb mir:
    Der empfohlene Ladenverkaufspreis des ViewVision DR+ beträgt 650,00 EUR und lässt sich mit dem Cantus 3872 ZP mit dem Chassis Q2500 (=technischne Ausstattung) programmieren und steuern.
    Das Gerät wird seit letzter Woche an den Fachhandel ausgeliefert.
     

Diese Seite empfehlen