1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von GUSTL12, 1. Februar 2006.

  1. GUSTL12

    GUSTL12 Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    verzweifle gerade an folgendem Problem :

    Habe einen Loewe Spheros 37 Zoll mit eingebautem CI-Modul.
    Um jetzt Premiere schauen zu können habe ich mir ein MASCOM
    Alphacrypt Light Modul besorgt,mit dem der Empfang angeblich
    funktionieren sollte.

    Problem ist nur,laut Bedienungsanleitung sollte der TV das Modul
    nach dem Einstecken und einer Trennung vom Netz selbstständig
    erkennen und am Bildschirm das erkennen des Moduls anzeigen.
    Bloss,das passiert nicht...

    Kann mir jemand eine Antwort geben was ih falsch mache..?

    Viele Grüße,

    GUSTL12
     
  2. splinter

    splinter Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    südlich von Berlin
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    Bei meinem INDIVIDUAL mit AC TC musste man dazu in`s Menü gehen, dort wurde nach Einstecken des Moduls dieses angezeigt und kann entsprechend eingestellt werden ( Jugendschutz-PIN).

    Schau dort einfach mal nach, eigentlich funktioniert das hervorragend.
     
  3. Wolfgang 23

    Wolfgang 23 Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Loewe Xelos A37 DR+ / DVB T/C / Common Interface / Image+ und Sound+ / Centros 2102 HD. Seit Januar 2006. -Kabelanschluss-KDG
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    Hallo GUSTL12,
    bitte Reihenfolge beachten:
    TV-Gerät mit Netzschalter ausschalten (oder Stecker ziehen!)
    Smartcard bis zum Anschlag in das CI-Modul einschieben (den goldfarbenen Kontaktchip zu der mit dem Markenlogo des Anbieters bedruckten Seite einschieben! Ich vermute du hast die Smartcard verkehrt drin.
    Dann CI-Modul mit Kontaktseite nach vorne in den Steckplatz schieben. Das Logo auf dem Common-Interface-Modul muss zu sehen sein.
    Nach dem einrasten kommt der Auswurfknopf raus.

    Jetzt wieder einschalten und das Modul wird sofort erkannt.


    Gruß
    Wolfgang
     
  4. GUSTL12

    GUSTL12 Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    Danke für eure Antworten,

    ich hab genau die Reihenfolge beachtet,so wie Wolfgang das beschreibt steht
    es ja auch in der Bedienungsanleitung von Loewe.Trotzdem merci für die Tipps.

    Das Mistding steckt bombenfest da drin mit der Karte in der richtigen Reihenfolge..

    Ich habe eine alte Premiere Karte die auf einer D-Box ein läuft eingesteckt,kann es sein das die nicht erkannt wird ?

    Ich habe auch eine ganz neue noch nicht freigeschaltete Premiere Karte,
    muss die aktiviert sein,damit das Modul erkannt wird ?

    Ich habe die Alphacrypt Karte auch in den PCMCIA-Slot eines Laptops
    eingesteckt.Dort wird sie unter XP nicht erkannt.Ist dies ein Zeichen,dass
    die Karte eventuell defekt ist ?

    Viele Grüße,

    GUSTL12
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    Nein, das Modul muß auch ohne Karte erkannt werden.

    Gruß Gorcon
     
  6. Wolfgang 23

    Wolfgang 23 Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Loewe Xelos A37 DR+ / DVB T/C / Common Interface / Image+ und Sound+ / Centros 2102 HD. Seit Januar 2006. -Kabelanschluss-KDG
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    Bitte die Smartcard vorher mit dem externen Receiver am Loewe freischalten lassen und dann die Erstinbetriebnahme mit eingesteckten Modul wiederholen.

    Gruß
    Wolfgang

    Receiver als "TV-Menü-Anschlüsse-Neue Geräte" beim Loewe anmelden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2006
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    Normal sollte das Modul auch ohne jegliche Smartcard sofort erkannt werden. Habe außerdem ne Premiere-Karte im Alphacrypt problemlos schon freischalten können.
    Ich tippe hier auf 2 Möglichkeiten: entweder ist die CI-Schnittstelle des Loewe defekt oder aber das Modul selber. Ich würde daher das Modul mal in einem anderen CI-Receiver testen oder aber mal auch ein anderes Modul im Loewe testen...

    viele Grüße,

    Patrick
     
  8. GUSTL12

    GUSTL12 Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    Danke für die zahlreiche Hilfe,
    der CI-Kartenschacht war defekt..

    Noch zwei Fragen :

    -Ich hab ein Modul von MASCOM für Alphacrypt um PREMIERE empfangen zu
    können.Wie kann ich bei SPORT die verschiedenen Unterkanäle anwählen ?

    - Aufnahmen auf der Festplatte sind ohne Ton und meiner Meinung läuft die
    Aufnahme etwas zu schnell.Ist hier die Platte defekt oder weiss jemand ob man das einstellen kann ?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß,

    Christoph
     
  9. Wolfgang 23

    Wolfgang 23 Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Loewe Xelos A37 DR+ / DVB T/C / Common Interface / Image+ und Sound+ / Centros 2102 HD. Seit Januar 2006. -Kabelanschluss-KDG
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    Die Erstinbetriebnahme mit eingesteckten Modul wiederholen und die noch anzuschließenden Geräte anbinden, wie sie vom Loewe vorgegeben werden bzw. den Punkt Anschluss "TV-Menü-Anschlüsse-Neue Geräte" passend ändern während der Erstinbetriebnahme.
     
  10. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: LOEWE erkennt ALPHACRYPT Modul nicht

    kann das sein das du ein Montagsgerät erwischt hast?:eek:
     

Diese Seite empfehlen