1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.102
    Anzeige
    Leipzig - Als einer der ersten Hersteller wagt es Loewe, seinen TV-Modellen Funktionen zu spendieren, die bislang nur mittels PC abrufbar waren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    WLAN...immer dieses olle WLAN...wieso soll ich meine wohnungsatmosphäre verstrahlen, wenn ich auch kabel verlegen kann ?!
     
  3. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    ich nehme an du hast auch kein handy und kein dect telefon ;)
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    natürlich hab ich ein handy ! ein DECT-telefon käme mir aber nicht ins haus ! ausserdem strahlt WLAN viel stärker als mein handy ! das ist kein sinnvoller vergleich ! das handy benutze ich eh kaum !

    und WLAN ist eh zu langsam ! da verbinde ich lieber per LAN-kabel !
     
  5. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    ich hab nicht verglichen nur gefragt ;) ob du das handy kaum benutzt oder nicht ist dem funkmasten an dem es angemeldet ist total egal ;)
    wlan is z langsam für was? ich kann hier am laptop nen hd-film der am andere rechner liegt "live" angucken. von zu langsam keine spur.....und das ist nichtmal draft n ;)
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    Wlan ist schon eine Klasse Erfindung. OK zum transferieren großer Datenmengen ist das Kabel im Vorteil, fürs Internet und normales arbeiten genügt es vollkommen. Die Flexibilität mit Wlan ist klasse.
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    wo ist dein problem? :rolleyes:

    Du würdest ihn kaufen wollen? ;)
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    nö.
     
  9. Budsche

    Budsche Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Rhein.Main
    Technisches Equipment:
    DBOX2,Humax 5400,Galaxis Easy
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    Ich weiß nicht warum ihr meckert.
    Endlich mal ein Hersteller, der die Zeichen der Zeit erkannt hat.
    Was soll das mit den ganzen LCDs und Plasmas, die noch einen analog Tuner eingebaut haben? Wo sind die Geräte, die nur eine Monitorfunktion haben? Wo kann ich Bildschirme mit einem Sat- oder sogar HD Satreceiver erwerben?
    Sicher es gibt Marken, wie Loewe, aber die Masse produziert am Kunden vorbei. Mehrere Geräte sind notwendig, dadurch 2-3 Fernbedienungen, inkompatibel bei Fremdfabrikaten usw. usw.
    Sorry, das ist die Welt der Multimediageräte. Loewe hat da was erkannt und reagiert. Jetzt muss ich nur noch sparen.
     
  10. Telefrosch

    Telefrosch Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    907
    Ort:
    Müllheim (Südbaden)
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: Loewe Connect: Mehr als ein herkömmlicher TV?

    Die Zeichen der Zeit sind ungehemmtes Funken ohne Rücksicht auf die Gesundheit anderer und der eigenen und das Verdrängen oder Wegsehen vor den Gefahren die mit diesem Handeln verbunden sind.
    LHB hat vollkommen recht, .. und Vergleiche mit anderen schädlichen Geräten helfen da überhaupt nicht. Tatsache ist, daß sich die Belastungen addieren und in größeren Blocks mit 20 und mehr Wohnungen kommt da schon was zusammen. Vorsicht ist besser als praktizierte Ahnungslosigkeit. Die Industrie erzählt und verschleiert viel, die wollen verkaufen. Für die Gesundheit sind die im Ernstfall plötzlich nicht zuständig und das Weglassen von Nachrichten die nicht verkaufsfördernd sind gibt es mehr als viele glauben.
    Bei Notebooks ist WLAN ja noch auf Grund der Flexibilität halbwegs nachvollziehbar. Wer schleppt aber schon seinen 37 oder 42 Zöller nebst Zuspielern durch die Wohnung. Max. 2 oder 3 HDMI Kabel über in der Regel 1 Meter dürften da sehr sinnvoll und kein Problem sein.
    Nein, man muß nicht bei jedem Unsinn dabei sein.
     

Diese Seite empfehlen