1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

lnbs 40mm ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rekursiv, 13. Februar 2004.

  1. rekursiv

    rekursiv Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    hallo,

    ich möchte von analog auf digital wechseln und muss infolgedessen meine zwei lnbs austauschen. jetzt haben ja die aktuellen lnbs einen durchmesser von 40mm. bedeutet das, dass der runde teil, wo das lnb später in die halterung eingeschraubt wird 40mm breit ist? denn meine jetzigen analogen lnbs haben an der stelle, wo sie eingeschraubt werden höchstens einen durchmesser von 20mm. kann das sein? muss ich etwa den gesamten halterungsarm austauschen?

    danke
    HAnno

    <small>[ 13. Februar 2004, 13:21: Beitrag editiert von: rekursiv ]</small>
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    ..könnten es ca. 23mm sein? Es gibt ausführungen mit schlankem hals. Habe ich auch winken
     
  3. rekursiv

    rekursiv Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Köln
    ja könnten 23mm sein. also brauch ich keinen neuen halterungsarm? ich kann die neuen 40mm-lnbs ganz normal einspannen?
     
  4. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    HI.
    Wenn die Halterung für 23mm gemacht ist dann passen keine 40mm rein. entt&aum
    Eine neue Halterung wäre zwar optimal, aber ob man die so einfach bekommt? Für einige Schüsseltypen gibts so Adapter, z.B. diesen. Billig sind die aber auch nicht gerade. Da kann man sich gleich eine neue Schüssel kaufen.

    Die einfachste Lösung wäre allerdings wenn du einfach 23mm LNBs nimmst. boah! Die gibts nämlich auch noch zu kaufen, z.B. von MTI. Sind wohl auch etwas teurer und hast keine große Auswahl, aber naja...

    mfg
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Es gibt heute drei Standardgrössen für den Halsdurchmesser: 23mm, 40mm, 60mm.
    Für diese Durchmesser gibt es Adapterringe, so dass kleinere LNBs problemlos eingesetzt werden können.
    Darüberhinaus gab es auch mal LNBs, bzw. Feedhörner für Flansch-LNBs mit 26mm-Aufnahme. Hier kann nur ein 23mm-LNB eingesetzt werden, wenn man mit etwas Klebeband den Hals umwickelt. Für einige Spiegel (Fuba) gibt es auch die LNB-Aufnahme als Einzelteil mit 40mm-Aufnahme.
     

Diese Seite empfehlen