1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lnb

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von HanZi, 21. März 2007.

  1. HanZi

    HanZi Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo liebe Fachgemeinde,

    also folgendes; Ich ziehe bald um. In der neuen Wohnung steht mir Sat-Tv zur Verfügung. Da ich nun gerne HD-Tv nutzen möchte frage ich mich ob ich einen speziellen HDTV-LNB benötige, oder ob ein 0815 LNB für den HDTV Empfang genügt.

    Weiteres wäre; An der aktuellen Schüssel sind bereits drei LNB's installiert mit jeweils zwei Ausgängen, an denen auch bereits zwei Receiver hängen. Kann ich mich da mit meiner HDTV Box noch irgendwie dazu hängen oder brauche ich definitiv neue LNB's welche dann direkt mit meiner Box verbunden werden?

    Danke...
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Lnb

    Ein spezielles HDTV LNB gibt es nicht.

    Wen die bereitsvorhandenen LNB Twin LNB sind kannst Du Dich nicht mehr so einfach dranhängen, die sind nur für 2 Anschlüsse.
    Aber ich vermute mal das irgendwo noch ein Multischalter montiert ist.
    Ist meist üblich. Muss aber nicht.
    Dann hängt es davon ab ob dort noch ein Ausgang frei ist. Meist sind 4 Ausgänge vorhanden.
    Musst Du halt mal fragen oder nachsehen.
    Achtung die LNB müssen digitaltauglich sein.
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Lnb

    HDTV benötigt kein spezielles LNB. Du benötigst ein ganz normales Universal-LNB. Diese gibt es als Single, Twin, Quattro und Quad. Octo-LNBs oder Monoblocks für den Multifeedempfang sind nicht zu empfehlen!

    Du schreibst, dass an der aktuellen Schüssel drei LNBs mit jeweils zwei Ausgängen sind. Höchstwahrscheinlich handelt es sich um 3 Twin-LNBs in Multifeedanordnung. Diese sind wahrscheinlich über Diseqc-Schalter miteinander verschaltet und versorgen 2 Receiver.
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Lnb

    Könnte natürlich auch eine ganz alte analoge Anlage sein. Dann käm danach statt Diseqc ein Multischalter.
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Lnb

    Klar das ist auch Möglich, aber zu Zeiten ohne High-Band waren Multifeedanlagen noch recht selten... Wenn es so wäre, könnte er sich zwar ohne weiteres an einen freien Teilnehmeranschluss des MS hängen, hätte aber keine digitalen Programme aus dem High-Band.

    Die erste Frage des Threadstellers wurde wohl hinreichend geklärt. Zur zweiten Frage benötigen wir mehr Infos darüber um welche LNBs es sich handelt und/oder ob Multischalter oder Diseqc-Schalter zum Einsatz kommen.
     
  6. HanZi

    HanZi Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Lnb

    Jo, danke! Die erste Frage ist beantwortet! Also ich benötige, wenn ich euch richtig verstanden habe, digitale lnb's für den hdtv empfang...

    Ich habe vorher mal kurz mit einem vom haus gesprochen, er sagte was von einem switch den man wohl einbauen könnte...

    So wie ich ihn verstanden habe müsste ich einen neuen lnb besorgen um meine box zu versorgen... oder eben diesen switch wie er das nannte...

    stimmt das so in etwa?
     
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Lnb

    Das kann gut sein, kann aber auch nicht sein. Wir wissen ja immer noch nicht, welche LNBs dran sind, ob ein Multiswitch oder ob Diseqc-Schalter zum Einsatz kommen und wieviele Receiver angeschlossen sind.
     
  8. HanZi

    HanZi Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Lnb

    Na Receiver sagte ich ja, zwei.

    Switch, nein

    Diseqc... ähm... keine ahnung :)
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Lnb

    Mir scheint die Anlage nicht gerade ausgereift, durchdacht und zukunftssicher. Ohne die gestellen Fragen ausreichend beantwortet zu haben, kann dir hier keiner treffsicher weiterhelfen und Empfehlungen geben.

    Sollten die vorhandenen LNBs noch alte Twin-LNBs ohne High-Band sein, empfiehlt sich sowieso die Umrüstung auf neue LNBs.
     
  10. HanZi

    HanZi Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Lnb

    Gut, okay.. Aber mal ganz unabhängig davon welche LNB's dort schon installiert sind, da werde ich vermutlich keinen Einfluss darauf haben, kann ich mir doch einen zukunftssicheren LNB in die Schüssel installieren welcher direkt mit meinen Receiver verbunden ist und diesen alleine versorgt. Oder liege ich da jetzt komplett daneben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2007

Diese Seite empfehlen