1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB und Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von BigHopper, 25. Februar 2007.

  1. BigHopper

    BigHopper Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    habe folgende Frage:
    Ich besitze einen digital Twin-LNB also für zwei Receiver. Nun möchte ich einen dritten Receiver anschliessen. Am LNB komme ich nur sehr schlecht dran, da dieser auf dem Dach montiert ist. Was für einen Multischalter brauche ich? Habe immer nur Multischalter in Verbindung mit einem Quattro-LNB gefunden der 4 Antennenkabel benötigt, habe aber nur zwei. Danke für eure Hilfe.
    Gruss
    BigHopper
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: LNB und Multischalter

    LNB austauschen (gegen ein Quattro) und noch 2 Kabel ziehen.

    Ich weiß, du kommst sehr schlecht dran, aber sehr schlecht bedeutet ja noch nicht "unmöglich".

    Ansonsten kannst du als Notlösung das Signal durchschleifen. Dann bist du aber immer auf eine Ebene beschränkt wenn du beide Empfänger gleichzeitig im Betrieb hast.

    Eine weitere Notlösung wäre, einen Quad-fähigen MS zu kaufen und nur die Highbandeingänge zu nutzen. Damit ist Analog-Sat nicht mehr möglich, und wenn irgendwann mal mehr DVB-S Programme auf dem Lowband zu finden sind, stehst du wieder vor dem Problem dass dir 2 Kabel fehlen.

    The Geek
     
  3. BigHopper

    BigHopper Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: LNB und Multischalter

    @The Geek , danke für Deine Antwort. Da bei uns die Antennenkabel auf dem Dachboden im Fussboden verschwinden und dann bei uns im Keller wieder ankommen (wohne im EG) und ich keine Möglichkeit sehe da noch zusätzliche Kabel zu verlegen , ausser an der Fassade, was die Miteigentümer jedoch ablehnen, werde ich wohl zu der Notlösung greifen müssen.
    Gruss
    BigHopper
     

Diese Seite empfehlen