1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von APEXi, 8. Juni 2006.

  1. APEXi

    APEXi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Österreich (Vienna)
    Technisches Equipment:
    keine :)
    Anzeige
    Also... ich soll für meine schwiegereltern eine "ordentliche" digitale satanlage für min. 3 teilnehmer zusammenstelln und hab bis dato mit Satanlagen nichts zu tun gehabt.
    Auf anraten im hifi-forum.de hab ich bereits einen 85iger spielgel von fuba (DAA-DC 850) gekauft, nun fehlt mir aber noch ein gutes LNB, Multiswitch und ein Koaxkabel.
    In diversen foren hab ich gelesen das das Kathrein LCD 111 das beste kabel sein soll... stimmt das?
    Weiters würde mich interessieren ob es sich auszahlt 2 LNB zu kaufen um über Astra und Hotbird empfangen zu können... bzw. welche vorteile das bringen würde.
    Und reicht eigentlich ein quattro lnb für mehr als 4 teilnehmer? Da müsste ich doch nur einen multiswitch kaufen der mehr als 4 ausgänge hat... oder?
    Danke für eure hilfe!
     
  2. wheelie

    wheelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur !
    AW: LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

    Hallo APEXi,
    mit dem LCD111 machst Du bestimmt keinen Fehler.
    Ich habe diese Wochenende zwei MTI LNB verbaut - läuft ohne Probleme (mal sehen wenn der nächste Sturm kommt).
    Ob sich Hotbird wirklich lohnt muss man selbst entscheiden - am Besten Du schaust Dir mal bei http://www.lyngsat.com/ die Programmlisten durch und entscheidest Dich dann (wobei es ja auch nicht viel teuer ist 2 LNB und einen 9/x- Multischalter zu kaufen).
    Bei einem QuattroLNB ist die Anzahl der Teilnehmer auf die Anzahl der Abgänge des MS beschränkt.
    Grüße,
    Wheelie
     
  3. APEXi

    APEXi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Österreich (Vienna)
    Technisches Equipment:
    keine :)
    AW: LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

    im hifi-forum hat jemand gemeint das ich den hotbird sowieso nächstes jahr brauchen werde wenn der astra die div. programme wie Pro7 usw. verschlüsselt. Kann ich dann etwa über Hotbird die selben programme unverschlüsselt empfangen :eek:

    wegen dem MS... ich würde dann für 2 LNB einen 9/6 brauchen wenn ich ihn gleich für 6 receiver auslegen will... oder?
    welche marken bzw. modell wäre bei den MS zu empfhelen.
    die sachen sollen wie gesagt kein billigkram sein... mittlerweile ist das nämlich schon die 3te satanlage in den letzten 5 jahren :D
     
  4. wheelie

    wheelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur !
    AW: LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

    Ja, Du brauchst dann einen 9/6-MS (dann kannst Du die terr. Antenne auch anschließen - falls vorhanden)
    IMHO ist Spaun die Premiummarke für Multischalter, aber vielleicht kann jemand noch weitere Empfehlungen geben !
    Grüße,
    Wheelie
     
  5. APEXi

    APEXi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Österreich (Vienna)
    Technisches Equipment:
    keine :)
    AW: LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

    danke :)
    noch eine frage :D
    terrestrische Antenne -> was ist das?
     
  6. wheelie

    wheelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur !
    AW: LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

    Naja, eine ganz "normale" Dachantenne - für [ARD, ZDF und diverse Regionalprogramme] ORF1+2 (--> Du bist ja aus Wien) und Radio.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2006
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

    ... je nach Empfangslage aber heutzutage fast uninteressant, da die analogen Sender zum großen Teil abgeschaltet sind und der Rest nach und nach auch noch abgeschaltet wird und die Kombination DVB-T und DVB-S meiner Ansicht nach nur sehr bedingt Sinn macht. Dennoch bleibt natürlich die Möglichkeit mit dem terrestrischen Eingang weiterhin UKW einzuspeisen oder bei Interesse auch DVB-T über eine Dach- oder Unterdachantenne.
     
  8. APEXi

    APEXi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Österreich (Vienna)
    Technisches Equipment:
    keine :)
    AW: LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

    verstehe :D
    werde die dachantenne auch anschliessen.
    dann brauch ich nicht 3 stk. ORF Digital karten kaufen wenn man ORF auch weiterhin über die dachantenne schauen kann.

    könnte bitte noch jemand eine empfehlung für MS und LNB abgeben?
    danke!

    würde die sachen nämlich so schnell wie möglich brauchen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2006
  9. APEXi

    APEXi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Österreich (Vienna)
    Technisches Equipment:
    keine :)
  10. wheelie

    wheelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur !
    AW: LNB u. Multiswitch Kaufempfehlung

    Hi APEXi,
    noch eine Anmerkung zur terr. Einspeisung:
    Du musst natürlich noch Sat-Anschlussdosen kaufen.
    Die Kabel laufen sternförmig zu den Dosen, somit müssen es Sat-Enddosen sein. Diese haben dann drei Anschlussmöglichkeiten (Radio/TV/Sat). Ein Beispiel für ein Anschlußschema findest Du hier (Schema von Blockmaster):
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=112093
    Grüße,
    Wheelie
     

Diese Seite empfehlen