1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB Tilt Einstellung bei 85er Gibertini

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kowsko, 29. Januar 2008.

  1. Kowsko

    Kowsko Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    50
    Ort:
    76829 Landau
    Technisches Equipment:
    Spiegel: Gibertini OP85L
    LNB: MTI Quad AK54-XT2BL
    Kabel: Axing SKB489
    Receiver: EuroSky SL2007S, Technisat Skystar 2. Weitere werden folgen, deshalb das Quad LNB.
    Anzeige
    Hi,

    habe mir vorgestern u.a. eine Gibertini OP85L bestellt. So wie es auf den Abbildungen aussieht, wird das LNB in die Halterung eingesetzt, diese dann in den Feedarm gesteckt und festgeschraubt.
    Aber wie kann ich dann nach der Einstellung von Elevation und Azimuth den LNB Tilt einstellen? Klar, das ist bei Astra nicht unbedingt notwendig, bringt aber doch ein gutes Stück mehr Signalqualität. Gibt es da eine Möglichkeit?

    Gruß
    Martin
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: LNB Tilt Einstellung bei 85er Gibertini

    Bei Deinem Wohnort und dem Astra 19,2° Ost Empfang ergibt sich ein Tilt von 1,9° den erreichst Du durch drehen des lnb in der Halterung, wenn Du auf den Kopf schaust nach rechts, ist aber zweifelhaft ob das was bringt.
     
  3. Kowsko

    Kowsko Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    50
    Ort:
    76829 Landau
    Technisches Equipment:
    Spiegel: Gibertini OP85L
    LNB: MTI Quad AK54-XT2BL
    Kabel: Axing SKB489
    Receiver: EuroSky SL2007S, Technisat Skystar 2. Weitere werden folgen, deshalb das Quad LNB.
    AW: LNB Tilt Einstellung bei 85er Gibertini

    Hi,

    D.h. Wenn ich aus Richtung Reflektor auf das LNB schaue?

    Ich kann mich erinnern dass ich bei meiner jetzigen Schüssel damals beim Ausrichten durch abschließendes leichtes Verdrehen des LNBs schon noch etwas Signalqualität herausholen konnte.
    Aber bei Gibertini muss ich das LNB schon vor dem Einsetzen in den Halter richtig drehen, oder?

    Gruß
    Martin
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: LNB Tilt Einstellung bei 85er Gibertini

    Wiso, den, Du brauchst nur die Schrauben nicht ganz fest anziehen, dann läßt sich das lnb auch noch verdrehen.
     

Diese Seite empfehlen