1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

lnb skew frage / visiosat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sascha h-k, 14. Januar 2012.

  1. sascha h-k

    sascha h-k Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    dreambox 8000/800se/7025
    Anzeige
    hallo ihr,

    es hat zwar mit der visiosat-software alles bestens geklappt trotzdem habe ich eine frage:

    muß/sollte ich die einzelnen lnb's (lnb skew) drehen und wenn wieweit, da die big bisat in meinem fall -2.61° nach links getiltet ist ..

    z.b. 19.2°e um 5° rechts, also plus° ..

    das skew der 4 lnb's habe ich vom dishpointer ..

    13E/19.2E/23.5E/28.2E

    danke für aufklärung.
     
  2. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: lnb skew frage / visiosat

    Den LNB Skew stellt man manuell ein.Einfach die LNBs drehen bis der beste Signalqualitätswert am Receiver oder Messgerät angezeigt wird.Auch mal die LNBs durch vor und zurückschieben in der Halterung auf Maximum bringen.
     
  3. sascha h-k

    sascha h-k Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    dreambox 8000/800se/7025
    AW: lnb skew frage / visiosat

    danke dir !
     

Diese Seite empfehlen