1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB Quattro - Anschlußbelegung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von UlliK, 5. Juli 2008.

  1. UlliK

    UlliK Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe heute meine Sat-Schüssel neu befestigt und deswegen mußte ich meine Leitungen neu anschließen. Vorher markiert, 1- 4, und nachher mich selbst geftragt, war es nun 1-4 oder 4-1.
    Beim Einrichten der Schüssel meien ich eigentlich, ein gutes Meß-Signal (so umgeht man die neue Rechtschreibung) erhalten zu haben. Aber, weit gefehlt. Nichts geht mehr. Bei der Fehlersuche habe ich dann zu meinem Erschrecken gesehen , dass auf der Abdeckung meines Quatttro-LNB eine ganz andere Reihenfolge stand. Also nicht 1-4 oder 4-1. sondern irgendwie 1-3-2-4 (entsprechend meiner Kennzeichnung). Das Anschließen entsprechend dieser Informationen hilft aber auch nicht, es geht genauso wenig.

    Jetz bin ich auf der Suche, nach einer Anschlußbelegung für mein Quattro-LNB. Der anschließende Multiswitch ist okay.

    ICh hoffe, irgendjemand kann mir da einen Tip geben. Achja, es handelt sich um ein Quattro LNB von Conrad, Gold Edition von Gobo.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ulli
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: LNB Quattro - Anschlußbelegung

    Einfach nacheinander die Anschlüsse an einen Receiver anschließen ( ohne Multischalter dazwischen) und einen Sendersuchlauf machen.
    Die gefundenen Sender mit einer Senderliste vergleichen:
    Diese z.B.
    http://flysat.com/astra19.php
    Und Du weist welches Low H High V usw ist.

    Low High V und H müssten am MS gekennzeichnet sein.
     
  3. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Bonn
    AW: LNB Quattro - Anschlußbelegung

    Langatmige Sendersuchläufe braucht man da nicht.

    1. Aus jedem Band einen einzelnen Sender raussuchen.
    2. Auf den schalten und umstecken bis korrektes Bild erscheint.
    3. Punkt 2 für jeden der vier Sender und damit Band/Ebene durchführen

    blondie
     

Diese Seite empfehlen