1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wiedzmin, 24. Oktober 2004.

  1. wiedzmin

    wiedzmin Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Moin, Moin.

    Hab vollgendes Problem:
    Vor paar wochen hab ich mir neue Satanlage zugelegt. Ein multischalter mit 9 eingängen und 4 ausgängen (für Astra und HB) und zwei LNB´s mit vier ausgängen(V-high, H-high, V-low, H-low). Hab alles richtig angeschloßen aber die sender die auf HB Horizontal sind bekomme ich nicht am laufen (egal ob ich ein analogen oder ein digitalen reciver anschliße und egal ob das ne D-Box ist oder ein Dig. reciver ist). Das komische dabei ist das er mir auf den sendern die horizontal sind zeigt er mir das EPG aber es ist kein signal. Hab auch die beiden LNB´s getauscht und ist das selbe problem. (den von astra unf HB und umgekärt).
    Kann es sein das die LNB´s mit der ganzen geschichte von HB horizontal nicht klar kommen?
    Die LNB´s sind von Big SAT (Digital Ku-Band LNBF - Universal Quattro)
    Hier die Tech.Daten:

    Input: Low Band: 10.7~11.7 GHz
    High Band: 11.7~12.75 GHz

    L.O. Frequency: Low Band: 9.75 GHz
    High Band: 10.6 GHz

    Output: Low Band: 950~1950 MHZ
    High Band: 1100~2150 MHz

    Noise Figure: High/Low Band: 0.3 dB (Typical)

    Conversion Gain: 50 dB (Minimum)

    Band Switching: Low Band: 0 KHz
    High Band: 22 KHz

    Wenn mir jemand helfen könnte wäre ich sehr Dankbar.
    Gruß
    wiedzmin
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.035
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    Das steht auf dem LNB? Hört sich nach Quad LNB an :eek:
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    Hallo,

    hast Du im Receivermenü DiSEqC aktiviert ?

    Was sitzt im Zenterum der Schüssel, Astra oder Hotbird ?

    Schliese mal den Receiver direkt an das Hotbird-LNB an, ob dann die Sender kommen.

    digiface
     
  4. wiedzmin

    wiedzmin Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    @digiface
    1. DiSEqC ist aktiviert
    2. Im Zentrum der Schüssel hab ich Hotbird
    Ich hab schon mein Reciver (Digital) direkt an das LNB angeschloßen und auf vertikal hat er mir die sender gezeigt und auf horizontal war kein signal aber dafür nur das EPG. Warum? vbmenu_register("postmenu_539731", true); Ich hab das schon mit zwei verschidenen Recivern gemacht.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    Wahrscheinlich ist die Schüssel nicht so gut ausgerichtet, bei Multifeed Empfang, kann man nicht beide Satelliten 100%'ig einfangen, da muss man versuchen das maximal Mögliche heraus zuholen, so nah wie möglich an die 100% zu kommen.

    Wie groß ist denn die Schüssel?

    digiface
     
  6. wiedzmin

    wiedzmin Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    das ist ne 80-er schüssel. bei mir war ein fachman zum ausrichten und er hat sie mit einem profi messgerät ausgerichtet, die ist super gut ausgerichtet. so ein problem wie ich habe hat er noch nie gehabt. er meinte nur ich soll es vielleicht mit anderen (hertsteller) LNB versuchen.
     
  7. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    Servus,

    was war denn das für ein Fachmann :eek: , entweder er sagt das die Anlage funktioniert oder nicht. Wenn ein Ausgang vom LNB nicht funktioniert, dann soll er es doch sagen.
     
  8. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    Ist es wohl auch, nach den Angaben zu urteilen. Nun muss der Multischalter auch dafür tauglich sein. Welche Multischalter hast du ? Ist dieser quadtauglich und kann das 22 Khz erzeugen zum ansteueren der High- Bänder
    Am besten probiers mal ein Quattro LNB
    Nun stellt sich nun die Frage, warum der Vertikal bereich funktioniert ?
    Hmm ich hatte da mal so nen analogen Ankaro Mulitschalter, der sich in das High Band reinschaltete, abwohl er kein 22 Khz Signal senden dürfte,
     
  9. wiedzmin

    wiedzmin Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    moin

    hab heute ein neues LNB von anderen hersteller eingebaut und sehe da: es läuft alles ohne probleme ;-) . also lag doch am LNB.
    ich danke euch trotzdem für die mühe.

    gruß
    wiedzmin
     
  10. Hugendubel

    Hugendubel Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    213
    AW: LNB Problem oder nicht?, Bitte um HILFE.

    Ich würde nun als nächstes den "Fachmann" auswechseln.
     

Diese Seite empfehlen