1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von JPD, 15. Oktober 2011.

  1. JPD

    JPD Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    2 kurze Fragen:

    - Ist es besser das LNC vom gleichen Hersteller der Schüssel zu kaufen oder spielt das keine Rolle. (Fuba 85er-Spiegel)

    - Ist es möglich, dass manche LNC's von Grund auf einen schwächeren Signalpegel liefern? Die Signalqualität ist zwar ganz ok, geht aber wegen der geringeren Signalstärke bald unter. Kabel sind von Hirschmann, Multischalter von Spaun. Einzig die Signalstärke ist sehr schwach (grenzwertig), obwohl Antenne bestens ausgerichtet. Würde sich das mit dem Kauf eines LNC von Fuba/Inverto usw ändern?

    Grüße Jan
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    5.233
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

    zu1.Eigentlich ist es egal was für ein LNB du da einbaust.Hauptsache passt in LNB Halter.
    Ich würde ein LNB von Alps empfehlen.

    zu2.Was für ein Receiver? Welche Signalstärke bzw. Signalqualität zeigt der an?
     
  3. JPD

    JPD Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

    Hi,

    naja es sind unterschiedliche Receiver. Dreambox liegt bei ca. 65 (Qualität: 84-95), Baumarkt-Gerät bei ca. 50 (Signalqualität ca. 65-75). Fernseh-Integrierter-Tuner (2 von 5 Balken) ;) ... Untermieterin ähnliche Werte.

    Ich lese es immer wieder, solange die Signalqualität stimmt, muss nichts geändert werden. Es ist nur eine prinzipielle Frage, ob man das Signal mit einem anderen LNC anheben könnte, nur um etwas mehr Spielraum bei Kabeln und Receivern zu gewinnen.

    Wäre es mal sinnvoll, ein Messgerät vom Fachmann zu leihen und den tatsächlichen db-Wert zu ermitteln? Denke ohne sinnvolles Equipment kann wohl keine konkrete Aussage getroffen werden.

    Also kann es gut möglich sein, dass manche LNC-Baureihen einfach ein zu schwaches Signal liefern? Ist momentan ein Smart-LNC :eek: ...

    Grüße Jan :)
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    5.233
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

    Tja, wie du siehst jeder Receiver zeigt was anderes an.So lange da keine Probleme oder Störungen gibts, würde ich so lassen.
    Man könnte zwar ein LNB mir größerem Verstärkung einbauen, aber dann kann zu Übersteuerung manchen Receiver führen.
     
  5. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

    Das ist relevant und passt zur 85er Fuba, die Dream hat eigentlich ne sehr genaue Anzeige, habe selber ne 8000er die sich in etwa mit meinem CT 5000 Plus deckt, hast also ne Schlechtwetterreserve von ca. 45-50% wenn ich von den 84% ausgehe, mehr als ausreichend, vergiss deine Besorgniss und schau fern, obs nen besseres LNB gibt ist für dich egal, es passt!:winken:
     
  6. JPD

    JPD Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

    Ok :)

    muss auch sagen, dass wir seit 2004 nur wenige Ausfälle hatten. Es kann Katzen hageln und Signal bleibt stabil. Im Gegensatz dazu: 1 Blatt Papier vors LNC und Signal ist weg ... :) normal?

    Jan
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.931
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

    Zustimm.:winken:
     
  8. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

    Warum bleibt der Flur dunkel wenn bei geschlossener Badtür im Bad das Licht angeht, normal???:eek:
     
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.931
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: LNB passend zur Antenne/ Signalstärken

    Nein - das ist nicht normal.:confused:
    Weder SQ noch SIG ändern sich, wenn ich sowas mache und natürlich ist auch das Bild unverändert bestens.:)
     

Diese Seite empfehlen