1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB kaputt?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satmonkey, 16. Juli 2008.

  1. satmonkey

    satmonkey Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    186
    Anzeige
    Hi!
    Zur Zeit hänge ich an einem Noname-Twin-LNB - beide Ausgänge werden verwendet.
    Seit heute Morgen laufen nun die Sender von ARD auf der Frequenz 11836 nicht mehr (ARD, HR, BR, etc), jedoch nur bei einem der beiden Receiver. Der andere läuft absolut problemlos...
    Habe zunächst versucht am LNB zu gucken, komme da aber nicht wirklich hin... Was mir aber aufgefallen ist: auf diesem runden Teil das auf die Schüssel gerichtet ist, sollte normalerweise so eine "Schutzhülle" oder ähnlich sein. Die ist heute Morgen - porös wie sie war - mal direkt abgestürzt, so dass man nun "in den LNB" reingucken kann.

    Meine Fragen dazu:
    1. Ist das schlimm, bspw. wenn es regnet?
    2. Soll ich dagegen was machen, bzw. kann ich was machen? Vielleicht eine Butterbrottüte drüber, oder so?
    3. Das Problem mit den ARD-Sendern scheint mir ein Kabelproblem zu sein, oder kann das auch am LNB liegen?
    4. Habe vorkurzem mal nach neuen Schüsseln geguckt und eine 68er Technisat mit Quattro-LNB-Switch von Technisat gesehen - Preis war 200 €. Ist für diese Kombination eigentlich ok, oder? Spiele nämlich mit dem Gedanken meine bisherige, kleinere Schüssel mit besagtem Twin-LNB abzulösen, unabhängig vom heutigen Problem... Könnte das jedoch beschleunigen... :rolleyes:
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: LNB kaputt?

    Es geht halt kaputt :)

    Mach ein neues LNB drauf.

    Schwer zu sagen. Am besten mal die Kabel am LNB tauschen.
     
  3. satmonkey

    satmonkey Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    186
    AW: LNB kaputt?

    Mir schien es so, dass diese Kappe schon lange nicht dicht war... Wird wohl nicht beim nächsten Regen den Geist aufgeben, oder?

    Mit den Kabeln ist blöd; die hängen am LNB und verschwinden dann, so dass ich sie erst in der Wohnung wieder finde...
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: LNB kaputt?

    Das Wasser wird immer weiter reinsickern bis es dann mal kaputt geht oder immer schlechter wird.
     
  5. satmonkey

    satmonkey Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    186
    AW: LNB kaputt?

    Ok, damit werde ich die nächsten Tage leben müssen... Solange am Receiver nichts passiert...
    Am Freitag kann ich mich drum kümmern, dann wird wahrscheinlich getauscht...
     

Diese Seite empfehlen