1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB Kabel erden ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von heidi12345, 5. Mai 2005.

  1. heidi12345

    heidi12345 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen
    Wir haben eine Mehrteilnehmeranlage (für 16 Personen), die aus 4 kaskadierbaren Multischaltern aufgebaut wurde. Die Schüssel (steht am Dach) und hängt am Blitzschutzableiter. Nur was passiert wenn der Blitz über die F Stecker am LNB direkt in das Kabel reingeht. Kann man die LNB Kabel dagegen sichern. Wenn ja wie ???
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: LNB Kabel erden ???

    Wenn der Blitz einschlägt, hast du andere Sorgen als die paar Kabel..

    Ansonsten gibt es auch Erdungsklemmen für die Kabel (Kathrein EMU22/21). Viele Multischalter haben auch Erdungsklemmen.
     
  3. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: LNB Kabel erden ???

    Hallo

    Bei direktem Blitzeinschlag in die Anlage sind sowieso die meisten angeschlossenen Geräte kaputt, da kann man kaum was dagegen tun. Schäden in den Wohnungen werden bei direktem Blitzeinschlag normalerweise durch die Hausratversicherung abgedeckt - wenn die Anlage ordnungsgemäß geerdet ist. Wie es mit den anderen Geräten ist, weiß ich allerdings nicht.

    MfG
    Jens
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: LNB Kabel erden ???

    Bezahlt wird bei Blitzeinschlag in die Satanlage nur bei Erdung der Anlage nach VDE.

    Es werden nur die Schäden bezahlt, die durch den direkten Blitzeinschlag entstanden sind. Wenn also der Blitz direkt durch das offene Fenster in ein Fernseher einschlug, dann wird der Fernseher bezahlt, der Video drunter nicht!

    Dazu muss eine Zusatzklausel in den Versicherungsvertrag, der die Schäden durch Überspannung die Infolge eines Blitzeinschlages entstanden abdecken.
    Dann wird auch der Video und die Kaffeemaschine bezahlt.

    Das mit der Zusatzklausel ist aber nicht nur bei der Satanlage so, sondern immer! Die sollte man also drin haben ;).

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2005

Diese Seite empfehlen