1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB gesucht, taugt die waS?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von RyoBerlin, 13. November 2005.

  1. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

  2. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.835
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: LNB gesucht, taugt die waS?

    hy, RyoBerlin,
    kenn ich nicht, ist aber für deinen angepeilten Verwendungszweck ungeignet, Du brauchst Universal Single lnb's und einen nachgeschalteten Multischalter, sollte aber ein 9/4 mit Netzteil sein. Ich persönlich habe Platinium Quadro lnb's 0,3db , die haben dies auch im Test bewiesen, sind preiswert, ordentlich verarbeitet und haben einen guten Wetterschutz. Aber du geisterst dauernd mit anderen Fragen im Forum rum, es wäre für uns alle schlüssiger, wennDu Deine gewünschte Anlage und Endkonfiguration mal richtig beschreibst.
    Gruß, Grognard
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. November 2005
  4. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: LNB gesucht, taugt die waS?

    @Gronard: 3-6 single LNBs ????.


    Endkonfiguration kann ich dir nennen

    VERMUTLICH
    3 Haushalte...
    Mit je 1 Empfänger (evtl. einer mit 2en)
    Satellit Astra+HotBird ...
    Achja an 85cm verzinkter Stahlschüssel)
    Ende.

    PS: @matterhorn: die von dir genannte gibts in dem Berliner Shop (siehe mein Link) anscheinend nicht ;)
    Warum nicht empfehlen? kein empfang? schlechter empfang? hat jedenfalls dieselbe db angabe!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. November 2005
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: LNB gesucht, taugt die waS?

    Es wird in den bisherigen Antworten auf deine Fragen bestimmt schon mal drin stehen:
    Du benötigst für Astra und Hotbird zwei Quattro-LNBs (keine Quad-LNBs!) und einen 9/x-Multischalter. Wenn deine Anlage ein wenig haltbar sein soll, verwende Markenprodukte, also LNB z.b. von ALPS, Philips, Sharp und Multischalter z.b. von Spaun, Axing, Kathrein, Technisat.
    Und der Hinweis von Grognard ist schon richtig, denn du hast zu deiner Satanlage jetzt schon mindestens 5 Threads eröffnet, wer soll da vernünftig durchsehen?
     
  6. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: LNB gesucht, taugt die waS?

    @Hans2: ich stelle die fragen halt gerne THEMENBEZOGEN und nicht durcheinandergewürfelt in ein Thema!

    das ganze hier iss ziemlich OT momentan!


    Stat nen 9/4 fach Multischalter ginge aber eigentlich auch nen diseq oder nicht?!
     
  7. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: LNB gesucht, taugt die waS?

    Ich würd mir die Gurken-LNB´s nicht freiwillig antun, ist halt Geschmackssache. Du weißt doch bereits, daß es prinzipiell auch mit max. 4 Quad-Switch-LNB´s und entsprechend vielen Diseqc 2/1-bzw. 4/1-Schaltern ginge. Wenn allerdings für Dich lediglich der Preis das ausschlaggebende Kriterium ist, kannst Du Gefahr laufen, daß nicht alle Produkte das halten, was der ebay-Händler verspricht.
     
  8. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: LNB gesucht, taugt die waS?

    Ich frag mich langsahm ob einige nur rumschwätzen oder auch mal ihre behauptungungen faktisch und klar definiert darlegen können...
    eine Gurke ist ein Lebensmittel zum Essen!
    Ich glaube nicht das eine LNB etwas damit zu tun hat...

    eben wenn Diseqc ausreicht dann iss das günstiger! also warum 9/4 die man auch nocht irgendwie per strom anschliessen muss...

    Aber zurück zur LNB... du willst wohl damit ausdrücken das besagte LNB bei dem Berliner SatHändler von midnerer qualität ist.

    Wodurch zeigt sich das? Das Rauschmaß iss jedenfalls gleich.
     
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: LNB gesucht, taugt die waS?

    Nun, was soll ich Dir was von Messgeräten und BER und dergleichen erzählen, wenn Du als Laie diese Angaben doch sowieso nicht prüfen kannst. Das unterscheidet uns beide. Glaub´s halt oder glaub´s halt nicht. Das Rauschmaß eines LNB spielt nur eine sehr untergeordnete Rolle, ganz am Rande.
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: LNB gesucht, taugt die waS?

    Geht es hier um eine (deine) Satellitenanlage, oder willst du Themen-Diskussionen. Im ersten Fall wäre ein Thread die bessere Wahl, im zweiten Fall kannst du alles hier im Forum lesen, da diese Fragen schon sehr oft mehr oder weniger ausführlich behandelt wurden

    Klar geht das, aber jeder Fachmann zieht bereits bei einem Satelliten und vier Teilnehmern ein Quattro-LNB + 5/4-Multischalter einem Quad-LNB vor. Bei einer Multifeed-Anlage stellt man sich dann gar nicht mehr Frage, weil einfach ein Multischalter wesentlich einfacher zu handhaben ist, als 4 DiSEqC-Schalter, die zudem mindestens die Benutzung analoger Receiver einschränken.
     

Diese Seite empfehlen