1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wizel, 15. März 2006.

  1. wizel

    wizel Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe bereits gestern einen Beitrag bezüglich meiner Empfangsprobleme erstellt und möchte mich auch für die schnellen Antworten bedanken.

    Mir wurde empfohlen einen neuen LNB zu kaufen - und da kommt schon mein nächstes Problem.

    Welcher oder welches LNB (wie auch immer) könnt ihr mir empfehlen. Vielleicht ein LNB mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis - also muss nicht unbedingt ein Markenprodukt sein.

    Hab bei Ebay folgendes LNB gefunden "SMART Titanium Quad" (es sollte schon ein 4er LNB sein). Ist das gut? Oder habt ihr andere Empfehlungen?

    Freu mich schon auf eure Antworten und danke nochmals.

    mfg
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    Ich hab die besten Erfahrungen mit MTI gemacht.
    Mittlerweile hat MTI auch 0.2er LNBs im Sortiment.
    Mit MTI kann man eigentlich nix falsch machen.
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    @wizel

    quad ist nie qualität!
     
  4. wizel

    wizel Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    5
    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    Danke für die Antwort.

    @ Speedy: werd ich mir mal ansehen. Kannst du mir auch verraten was 0.2 bedeutet?

    @ viceroy: Also quad ist nie qualität. Was würdest du mir empfehlen. Wir haben 2 fixe Anschlüsse im Haus - möchten aber wahrscheinlich einen dritten Anschluss verlegen.

    mfg

    wizel
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    einen quattro lnb mit multischalter, bekommst du für deine zwecke unter 100 euro. multischalter= 5/4.
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    0.2 gibt das Rauschmaß an.
    Je kleiner diese Zahl ist, um so besser soll die Signalgewinnung sein (angeblich ;) )

    Bei Ebay werden die Quad LNB teilweise unter 30 Euro verkloppt.
    Ist mir unbegreiflich. Vorallen, weil es fast alle Marken betrifft.
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    :D :D so Boys,
    [CODE]Das Rauschmaß ist das Maß der ausgeschüttenten Pheromone eines weiblichen Schweins, welche den Eber anregen den Geschlechtsakt zu vollziehen, man sagt auch die S A U ist rauschig[/CODE].
    Niedrige Rauschmaße sagen alleine gar nichts, wichtiger ist die Verstärkung, die Übersprechdämpfung und die Kreuzpolarisationsdämpfung, allenfalls in extremen Multifeedsituationen könnte ein geringes Rauschmaß etwas bringen, es sollte auf jeden Fall = < 1db sein, die meisten gängigen guten lnb's liegen heute bei ca. 0,4db, wobei das Gesamtrauschen des Receivers schon größer ist.
    Um Zukunftssicher zu sein nimmt man besser ein Quattro-lnb mit seperatem Multischalter.
    Gruß, Grognard
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    Um Zukunftssicher zu sein nimmt man besser ein Quattro-lnb mit seperatem Multischalter.
    Gruß, Grognard


    Schließe mich an.
    Volterra
     
  9. wizel

    wizel Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    5
    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    Danke für die Beiträge!


    Werd mich mal umsehen...

    mfg

    wizel:winken:
     
  10. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.831
    AW: LNB Empfehlung - Smart Titanium Quad

    Ich kann aus bautechnischen Gründen bei mir leider kein Multischalter verbauen, deshalb musste ich auf ein Quad LNB zurückgreifen. Ich hatte gut ein Jahr lang ein MTI Blue Line Quad bei mir in Betrieb, das dann leider angefangen hat zu spinnen . Habe nun seid drei Monaten ein Smart Quad LNB im Einsatz, das bisher wunderbar funzt. Es scheint sehr empfangsstark zu sein , habe auch bei schlechtestem Wetter nur sehr geringe Pegel Abfälle.Im Satvision Testbericht hat das Smart nicht so prickelt abgeschnitten, was ich bisher aber überhaupt nicht bestätigen kann, einzig die herausziehbare Wetterschutzkappe für die F-Stecker erscheint mir etwas zu billig, hier sollte man auf jeden fall F-Stecker mit Gummidichtring verwenden.Ich hoffe das Smart hält ein weilchen länger als das MTI
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2006

Diese Seite empfehlen